Louis Ducruet + Marie Chevallier: Sie feiern ihre Liebe

Louis Ducruet und Marie Chevallier sind offiziell Mann und Frau. Nach ihrer standesamtlichen Trauung am Freitag (26. Juli) haben sie sich am Samstag in der Kathedrale Notre-Dame-Immaculée den kirchlichen Segen für ihre Ehe geben lassen.

Louis Ducruet, Marie Chevallier
Letztes Video wiederholen
Louis Ducruet und Marie Chevallier sind endlich Mann und Frau.

Louis Ducruet, 26, und Marie Chevallier, 26, haben lange diesem Tag entgegengefiebert. Im Februar 2018 hat der Neffe von Fürst Albert von Monaco, 61, auf Knien am weißen Sandstrand von Vietnam um die Hand seiner Liebsten angehalten. Am vergangenen Freitag, rund eineinhalb Jahre später, wird das Paar offiziell auf dem Standesamt von Monaco vermählt.

Kirchlicher Segen in der Kathedrale Notre-Dame-Immaculée

Am nächsten Tag folgt die Trauung in der monegassischen Bischofskirche mit den engsten Freunden und der Familie. Sehen Sie in unserem Video erste Eindrücke der Traumhochzeit von Louis und Marie.

Verwendete Quelle: Twitter

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals