Louis Ducruet + Marie Hoa Chevallier: Wagen Sie bald den nächsten Schritt?

Beim Zirkusfestival in Monte Carlo trat Louis Ducruets Freundin, Marie Hoa Chevallier, inmitten seiner Familie auf. Ein Hinweis darauf, dass im Fürstentum bald die nächste Verlobung ansteht?

Marie Hoa Chevallier, Louis Ducruet, Stéphanie von Monaco, Pauline Ducruet, Fürst Albert

Louis Ducruet, 24, und seine Freundin Marie Hoa Chevallier, 24, sind beide erst zarte 24 Jahre alt, doch ihre Beziehung scheint reifer zu sein als ihr junges Alter vermuten lässt.

Marie ist schon Teil der Familie

Fürst Albert im Video

Applaus für einen engagierten Fürsten

Fürst Albert II. von Monaco
©Gala

Seit einigen Jahren sind der Sohn von Stéphanie von Monaco und die brünette Schönheit ein Paar. Zusammen absolvierten die beiden auch schon einige öffentliche Auftritte. Am Freitag besuchten sie gemeinsam mit Louis' Mutter Prinzessin Stéphanie, seinen Schwestern Camille und Pauline und seinem Onkel Fürst Albert das 41. internationale Zirkusfestival in Monte Carlo.

Bereits vergangenes Jahr brachte der royale Sprössling seine Liebste mit zu dem Event. Damit nicht genug: Auch beim Monte Carlo TV-Festival im Grimaldi Forum liefen die beiden Arm in Arm über den roten Teppich. Auch bei der Hochzeit seines Cousins Pierre Casiraghi 2015 war Marie eingeladen.

Ein Zeichen dafür, dass die junge Frau in die Fürstenfamilie aufgenommen wurde. Doch nur durch eine Hochzeit mit Louis würde sie auch tatsächlich offiziell ein Mitglied der monegassischen Royal-Familie. Die gemeinsamen Auftritte lassen eine Verlobung der beiden immer wahrscheinlicher werden.

Marie und Louis lernten sich an der Universität kennen

Marie und Louis haben sich an der "Western Carolina University" in North Carolina, USA, kennengelernt, wo er Sport-Marketing studierte und sie einen Kursus über französische Erziehung belegt hatten. Sie wollte angeblich Französischlehrerin werden, bevor sie mit einem Bachelor in Marketing abschloss, und spricht auch Englisch und Spanisch. Französisch, ihre Muttersprache, ist für Monaco natürlich die Wichtigste.

Gemeinsam leben sie in Monaco

In ihren verschiedenen sozialen Netzwerken kann man sehen, dass sie am 2. Januar 2012 ein Paar wurden, einige Monate, nachdem sie sich kennen gelernt hatten. Die beiden sollen heutzutage zusammen in Monaco leben, wo Louis seit Oktober 2015 in der "Association Sportive de Mónaco Football Club" arbeitet und Marie ein Marketing-Praktikum in der "Société des Bains Marins", einem Luxus-Hotelunternehmen, macht.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals