VG-Wort Pixel

Fürstin Charlène Süßes privates Foto ihrer Zwillinge

Fürstin Charlène
© Getty Images
Nach monatelanger Abwesenheit in den sozialen Netzwerken meldet sich Fürstin Charlène mit einem Schnappschuss ihrer Kinder Jacques und Gabriella zurück

Seit fast drei Monaten war Stille auf dem offiziellen Instagram-Profil von Fürstin Charlène, 40. Doch nun meldet sich die ehemalige Profischwimmerin zurück und versüßt uns die Woche mit einem niedlichen Bild ihrer Zwillinge Jacques und Gabriella, 3.

Fürstin Charlène: Einblick in ihr Privatleben

Auf dem Schnappschuss sehen wir Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella gin ihrer Freizeit. Die Mini-Monegassen brauchten scheinbar eine Abkühlung von der sommerlich-heißen Côte d'Azur. In dicke Winterkleidung gehüllt stehen sie im Schnee und küssen einen Pinguin. Der hat die Flügel ausgestreckt und scheint sich über die doppelte Portion Aufmerksamkeit zu freuen. Ob die Kleinen mit ihren Eltern einen Abstecher in den Zoo gemacht haben?

Jacques und Gabriella können auch ganz schick

Vor ein paar Tagen erst zeigte sich die monegassische Fürstenfamilie gemeinsam beim jährlichen Picknick im Princess-Antoinette-Park. Fürst Albert, 60, und Fürstin Charlène trugen Freizeitkleidung, dafür hatten sich ihre Zwillinge so richtig schick gemacht. Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella trugen die Tracht ihres Landes. Hoffentlich teilt Fürstin Charlène von nun an wieder häufiger Bilder der Blondschöpfe. Wir können uns an den Kleinen nicht sattsehen.

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema