VG-Wort Pixel

Fürstin Charlène Erste offizielle Fotos nach Klinikaufenthalt

Fürstin Charlène
© Pascal Le Segretain / Getty Images
Diese Fotos sind eine echte Überraschung! Am Ostersonntag zeigt sich Fürstin Charlène nach ihrer monatelangen Abwesenheit endlich wieder in der Öffentlichkeit.

Hinter ihr liegen turbulente Monate: Ein schwerer Hals-Nasen-Ohren-Infekt fesselte Fürstin Charlène, 44, im vergangenen Jahr für mehrere Monate an ihre Heimat Südafrika, nach ihrer Rückkehr nach Monaco musste sie sich dann in die Behandlung einer Spezialklinik abseits des Fürstentums begeben.

Neues Familienfoto von Fürstin Charlène, Fürst Albert und den Zwillingen

Seit dem 12. März 2022 ist die ehemalige Schwimmerin wieder zu Hause, gesehen hat man sie allerdings nicht. Bis jetzt. Am Ostersonntag, 17. April 2022, teilt der offizielle Instagram-Account der Fürstenfamilie gleich zwei neue Fotos von Fürstin Charlène, Fürst Albert, 64, Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques, beide 7. "Fürst Albert und Fürstin Charlène wünschen Ihnen ein wunderschönes Osterfest", ist in der Bildunterschrift zu lesen.

Auf der ersten Aufnahme posieren Charlène und Albert mit den Kindern in sommerlicher Umgebung, hinter ihnen sind Palmen und ein großer Pool zu erkennen. Die Familie hat sich für einen einheitlichen, hellen Look entschieden, liebevoll kuscheln sich die Zwillinge an ihre Eltern. Fürst Albert legt seine Hände zudem beschützend auf den Rücken seiner Ehefrau und berührt seinen Sohn zärtlich an der Schulter.

Auffällig: Die Fürstin trägt ihre Haare deutlich kürzer und heller als noch vor einigen Monaten. Wann und wo das Shooting mit Fotograf Eric Mathon stattgefunden hat, verrät der Palast allerdings nicht. Aktuell befindet sich Fürst Albert wegen einer erneuten Coronainfektion in Quarantäne und Fürstin Charlène soll sich Gerüchten zufolge auf der französischen Insel Korsika erholen.

Auf einem zweiten Schnappschuss ist die Familie von hinten zu sehen, sie sitzen in einer Kirche und lauschen andächtig den Worten des Priesters.

Begeisterte Kommentare binnen weniger Minuten

Fans der Fürstenfamilie sind von den neuen Familienfotos begeistert, binnen weniger Minuten sammeln sich zahlreiche Kommentare unter dem Instagram-Post. "Prinzessin Charlene! So glücklich, sie zu sehen", schreibt eine Userin, eine andere kommentiert: "Ich freue mich so, Prinzessin Charlene zu sehen. Frohe Osterfeiertage Eure Hoheiten."

Verwendete Quellen: instagram.com

aen Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken