Ernst August von Hannover: Todesdrama um seine Ex-Frau

Ernst August von Hannover war 16 Jahre lang mit Chantal von Hannover verheiratet. Jetzt ist deren langjähriger Lebensgefährte Nicholas Scott gestorben - kurz vor einer großen Hochzeitszeremonie

Ernst August von Hannover

Ernst August von Hannover und Chantal von Hannover waren von 1981 bis 1997 verheiratet. Die 61-Jährige muss jetzt einen herben Schicksalsschlag verkraften. Ihr langjähriger Lebensgefährte Nicholas Scott erlag einem Herzleiden mit 66 Jahren. Diese Tragödie passiert unmittelbar vor der Hochzeit von Chantals ältestem Sohn Ernst August von Hannover Junior.

Todesdrama bei Ex-Frau von Ernst August von Hannover

Wie "Bunte" berichtet, hatte sich das Haus Hannover eigentlich auf ein unbeschwertes Jahr 2017 eingestellt, in dem Ernst August von Hannover Junior vor den Traualtar tritt und sich dessen Bruder Prinz Christian mit Alessandra de Osma verlobt. Nun also der Todesfall, welcher einen dunklen Schatten auf den familiären Liebesreigen wirft.

Chantal von Hannover trauert um Lebensgefährten

Chantal Hochtuli ist eine Architekten-Tochter aus Zürich, als sie am 28. August 1981 Prinz Ernst August ehelicht und fortan den Titel Chantal von Hannover trägt. Das Ehepaar bekommt zwei Söhne und lebt überwiegend in London. Im Jahr 1997 wird die Ehe geschieden - zwei Jahre später heiratet Ernst August Prinzessin Caroline von Monaco.

Videoempfehlung zum Thema:

Grace Kelly (†)

Todestag einer Ikone

Grace Kelly (†): Todestag einer Ikone
©Gala

Fürst Albert + Fürstin Charlène

Der Fürst und die schöne Schwimmerin

Beim 20-jährigen Jubiläum von "SpongeBob Schwammkopf" posieren Prinz Jaques und Prinzessin Gabriella gemeinsam mit Papa Albert auf dem Red Carpet. 
Im süßen Poloshirt-Partnerlook von Ralph Lauren albern Jaques und Gabriella im Rahmen des 59. Festival de ​Télévision de Monte-Carlo herum. 
25. Mai 2019  In Monte-Carlo findet der Große Preis von Monaco statt. Viele Formal-1-Fans sind in das Fürstentum gereist, um hier Lewis Hamilton und Co. anzufeuern. Unter ihnen sind auch Fürst Albert und seine Zwillinge, Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella, die zusammen mit ihrer Cousine, Kaia Rose Wittstock, Händchen haltend in Richtung Boxengasse gehen.
25. Mai 2019  In der Boxengasse werden die Kids passend zu ihren Shirts mit Formel-1-Caps ausgestattet. Vor allem Jacques ist so neugierig, dass er sich direkt von der Truppe trennt und den Rennstall erkundet.

240

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema