Zara Phillips + Mike Tindall: Vorglühen auf der Königs-Jacht

Langsam setzt die Aufregung beim Zara Phillips ein. Nur noch wenige Tage, dann wird sie ihren langjährigen Freund Mike Tindall heiraten. Nun werden Details der Hochzeitsfeierlichkeiten bekannt

Zara Phillips

Verlobung

Royale Verlobungsbilder

24. Februar 1981: Prinzessin Diana und Prinz Charles.
24. Februar 2009: Der Tag, auf den Schweden lange gewartet hat: Die Verlobung von Kronprinzessin Victoria und ihrem langjährigen
19. Januar 1993  Vor 27 Jahren wurde die Verlobung des damaligen Kronprinzen Naruhito mit der Diplomatin Masako Owada bekanntgegeben. Und zurückhaltend japanisch hielt das zukünftige Kaiserpaar im Vergleich zu Verlobungsbilder westlicher Königshäuser dabei einen recht großen Abstand von fast einem Meter. Die Stimmung war jedoch freudig.
6. Januar 1999: Sophie Rhys-Jones und Prinz Edward  Am 6. Januar 1999 verkündet Prinz Edward, der jüngste Sohn von Queen Elizabeth und Prinz Philip, die Verlobung mit seiner Freundin Sophie Rhys-Jones, die er sechs Jahre zuvor bei einem Tennisturnier kennengelernt hatte. Das Paar heiratet am 19. Juni 1999 und bekommt zwei Kinder, Lady Louise und James, Viscount Severn.

37

Anders als die Hochzeit ihres Cousins William ist über Zara Phillips Vorbereitungen nur wenig bekannt. Das liegt nicht nur daran, dass er ihr der Thronfolge um elf Stufen voraus ist. Bewusst setzen Zara und ihr Verlobter für die Trauung auf Abgeschiedenheit. Doch jetzt kommen Details ans Licht und enthüllen: So ganz bescheiden wird auch diese Eheschließung nicht.

Herzogin Catherine

Queen Elizabeth soll sehr angewiesen auf sie sein

Herzogin Catherine + Queen Elizabeth
Ingrid Seward betont, dass die Queen älter wird und Unterstützung von jemandem braucht, dem sie vertrauen kann.
©Gala

Demnach soll am Vorabend der Trauung in exquisiter Lokalität gefeiert werden: an Board der "Royal Yacht Britannia". Die Jacht war bis 1997 offizieller Wohnsitz der Queen bzw. des jeweiligen Monarchen. Über eine Million Seemeilen wurden damit zurückgelegt und über 600 Häfen in 135 Ländern besucht. Jetzt liegt sie in Edinburgh vor Anker. Die Queen soll über den "Ausstieg" der Royal Britannica tatsächlich eine Träne verdrückt haben.

Kein Wunder also, dass sie erlaubt, dass einer ihrer Lieblingsenkel hier nun die Hochzeit oder vielmehr den Beginn der Hochzeit feiert. Auch Zara verbindet mit der Jacht Erinnerungen, vor allem an ihre Kindheit, während der sie besonders eng mit den Prinzen Harry und William war. An Board der "Britannia" verbrachten die royalen Cousins und sie schöne, aufregende Stunden.

Mit 150 engen Freunden und der Familie wollen Mike und sie dort nun einen exquisiten Cocktail-Empfang schmeißen und so die Hochzeitsgesellschaft auf das vorbereitet, was folgen wird: Ein Fest, das auf seine Art und Weise alle in Staunen versetzen soll.

smb

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals