Zara + Mike Tindall: Wo bleibt die Hochzeitseinladung, Harry?

Am 19. Mai findet die Traumhochzeit von Prinz Harry und seiner Verlobten Meghan Markle statt. Doch die Enkeltochter der Queen, Zara Tindall und ihr Ehemann Mike Tindall sollen noch immer auf eine Hochzeitseinladung warten

Zara und Mike Tindall

Obwohl die Traumhochzeit des Jahres von Prinz Harry, 33, und Meghan Markle, 36, schon in weniger als vier Monaten stattfinden wird, sollen die Enkelin von Queen Elisabeth, Zara Tindall, 36, und ihr Ehemann, der Rugby-Star Mike Tindall, 39, laut der "Daily Mail" noch immer auf eine Hochzeitseinladung warten.

Mike Tindall nimmt die Verspätung mit Humor

Dies hat der ehemalige englische Rugby-Kapitän Tindall jetzt in einem Interview zugegeben. Allerdings nimmt er die Verspätung wohl mit Humor und erzählte in einem Interview mit "Sunday Mirror", dass die Verspätung seine Frau und ihn nicht davon abhält, Pläne für die Zeremonie am 19. Mai zu schmieden. In dem Interview sagte Mike außerdem scherzhaft: "Wir werden zu Harrys und Eugenies Hochzeiten gehen - nun, ich denke schon, wir wurden noch nicht eingeladen."

Herzogin Meghan auf Solopfaden

Hier zeigt ihr Serena Williams' Mutter die kalte Schulter

Herzogin Meghan
Herzogin Meghan feuert beim Finale der US Open in New York ausgelassen ihre Freundin Serena Williams an. Mit ihrer Sitznachbarin Oracene Price, der Mutter von Serena Williams, scheint Meghan nicht so recht warm zu werden – wie dieses Video beweist.
©Gala

Eine königliche Whatsapp-Gruppe

Mike deutete auch an, dass er Teil einer königlichen WhatsApp Gruppe mit Zaras Cousins Prinz William und Prinz Harry sei. "Ich, mein Bruder, ein paar von Zaras Seite wie ihr Bruder Pete und die Cousins ​​sind zusammen in WhatsApp-Gruppen. Ich würde nicht sagen, dass wir alle auf dem neusten Stand sind, aber es ist einfach einfacher auf WhatsApp."

Zara Tindall + Mike Tindall erwarten ihr zweites Kind

Mike, der schon Vater der vierjährigen Mia Grace ist, erklärt außerdem, dass er und seine Frau sich mehr auf die Geburt ihres zweiten Kindes konzentrieren, als auf die große Hochzeit. Das Ehepaar, das sich 2011 in Edinburgh das Ja-Wort gab, machte Anfang Januar offiziell bekannt, dass ein zweites Kind unterwegs ist. Das Baby soll im Sommer, etwa drei Monate nach dem dritten Kind von Herzogin Catherine, 36, und Prinz William, 35, geboren werden. 

Zara Phillips, Mike und die Kinder

Familienbilder - ein bisschen royal und ganz und gar pferdebegeistert

15. September 2019  Wer so ein Energiebündel ist wie Mia Tindall braucht von Mama Zara auch unbedingt ein Eis.
15. September 2019  Und das scheint der Urenkelin der Queen ganz ausgezeichnet zu schmecken. Schließlich wollen die letzten Sommertage bei den Whatley Manor Horse Trials im Gatcombe Park auch richtig auskostet werden.
3. August 2019  Auch am zweiten Tag des Festivals of British Eventing stapft Lena über das Gelände von Gatcombe Park, diesmal allerdings mit ihren Cousinen Isla und Savannah Phillips.
3. August 2019  Dabei kann doch unser neuer Lieblings-Mini-Royal schon so gut alleine laufen.

110

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals