VG-Wort Pixel

Prinzessin Diana Wiederentdecktes Video zeigt großes Klavier-Talent

Prinzessin Diana spielt Klavier - und das mit Leidenschaft.
Mehr
Von Prinzessin Diana ist ein unbekanntes Video wieder aufgetaucht: 1988 wird sie in Melbourne gebeten, Klavier zu spielen und beeindruckt alle Anwesenden mit ihrem Talent.

Erst lächelt sie ganz verlegen - doch dann setzt sich Prinzessin Diana, †36, ans Klavier und beeindruckt mit ihren Fähigkeiten. Bis dato wusste wohl kaum jemand, wie gut die damalige Frau von Prinz Charles, 72, Klavier spielen kann. Erst, als die beiden 1988 auf Reisen in Australien sind und eine Schule in Melbourne besuchen, kann sich die Öffentlichkeit ein Bild von ihrem musikalischen Talent machen.

Prinzessin Diana: Spontanes Rachmaninov-Konzert

Dort treffen sie einen alten Freund von Charles, der weiß, dass die Prinzessin versteckte Fähigkeiten hat und sie bittet, etwas am Klavier zu spielen. Erst lächelt sie schüchtern, traut sich dann aber doch noch, vor den Leuten zu spielen - und begeistert unverhofft alle Anwesenden mit einem Stück des russischen Komponisten und Pianisten Sergei Rachmaninov. Die seltene Aufnahme von Prinzessin Diana sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle:The Sun

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken