VG-Wort Pixel

Prinzessin Beatrice + Edoardo Mapelli Mozzi Heimliche Hochzeit im engsten Familienkreis

Hochzeit! Prinzessin Beatrice und  Edoardo Mapelli Mozzi sind nun Mann und Frau. 
Mehr
Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi haben geheiratet. Nachdem die große Hochzeitsfeier verschoben werden musste, haben sie sich nun in kleiner Runde und ohne großen Medienrummel ihre Liebe geschworen. 

Für Prinzessin Beatrice, 31, ist dieses Jahr wohl eines der verrücktesten. Erst die Schlagzeilen um ihren Vater Prinz Andrew, 60, der in den Epstein-Skandal verwickelt sein soll. Dann muss Beatrice ihre Hochzeit mit Edoardo Mapelli Mozzi, 37, aufgrund der Coronakrise absagen. Eigentlich hatte das Paar am 29. Mai 2020 im Londoner St. James Palast feiern wollen, danach war ein Empfang im Buckingham Palast geplant. Jetzt die schöne Nachricht: Die Prinzessin hat ihrem Freund das Jawort gegeben!

Prinzessin Beatrice + Edoardo Mapelli Mozzi: Hochzeit!

Plötzlich ging alles ganz schnell: Die Hochzeit von Prinzessin Beatrice und Edoardo fand am Freitag (17. Juli) mit Familie und Freunden in der All Saints Chapel im Windsor Great Park statt, wie der Palast bekannt gab. Als erstes hatte die britische Zeitung "The Sun" über die Royal Wedding berichtet. Die Details zur Hochzeit und warum sie vor August stattgefunden hat, sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle:The Sun/Twitter/DanaPress

hkr Gala

Mehr zum Thema