VG-Wort Pixel

Prinz William + Prinz Harry Erster gemeinsamer Auftritt nach dem Megxit

Prinz William und Prinz Harry werden beim Gang hinter dem Sarg durch ihren Cousin Peter Philips getrennt. 
Mehr
Bei der Beisetzung von Prinz Philip treffen Prinz William und Prinz Harry erstmals wieder aufeinander. Auch, wenn sie in der Trauerprozession durch ihren Cousin Peter Phillips getrennt werden und es im Vorfeld viel Wirbel gab, scheinen sie ihre Streitigkeiten an diesem Tag beiseite zu legen. 

Am Freitag, 9. April 2021, verstirbt Prinz Philip im Alter von 99 Jahren. Großbritannien trauert um den "Großvater der Nation“. Genau wie es Prinz Harry, 36, und Prinz William, 38, tun. Bei der Beerdigung des Herzogs von Edinburgh treffen die Brüder das erste Mal nach über einem Jahr wieder aufeinander. Doch ihre Differenzen spielen an diesem Tag vorerst keine Rolle. 

Prinz William und Prinz Harry: Auch in der Kirche getrennt

Wie angekündigt, gehen die Brüder getrennt von ihrem Cousin Peter Philips, 43, hinter dem Sarg her. Die Kirche betreten sie ebenfalls nicht nebeneinander. Doch trotz allem scheint der Verlust ihres geliebten Familienmitglieds die beiden zu verbinden. Die Aufnahmen der Brüder sehen Sie im Video.

Verwendete Quelle: youtube.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken