VG-Wort Pixel

Prinz Harry Petition gegen den Royal findet viel Zuspruch

Prinz Harry macht sich mit den Vorwürfen gegenüber seiner Familie nicht nur Freunde. 
Mehr
Prinz Harry steht unter Druck: Eine britische Autorin hat eine Petition gegen ihn ins Leben gerufen. Darin fordert sie ihn auf, seinen Titel abzugeben.

Dass es mal soweit kommt, hätte wohl auch Prinz Harry, 36, nicht erwartet. Autorin Lady Colin Campbell, 71, hat eine Petition ins Leben gerufen, die ihn auffordert, seinen royalen Titel niederzulegen. Die Verfasserin von "Meghan und Harry: The Real Story" möchte damit sowohl ihn als auch die Monarchie und seine Familie vor weiterem Schaden bewahren. 

Prinz Harry: Er steht unter Druck 

Die Petition findet ihr zufolge viel Anklang: Schon über 20.000 Menschen sollen sie bereits unterschrieben haben. Was genau sich die Autorin dabei gedacht hat und was sie damit erreichen möchte, erfahren Sie im Video. 

Verwendete Quellen: Eigenrecherche, mirror.co.uk

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken