VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry im TV Was hat die royale Familie bei dem Auftritt zu befürchten?

Herzogin Meghan und Prinz Harry wirkten bei dem letzten Aufeinandertreffen mit Harrys Familie verstimmt. Wie werden sie sich bei ihrem Auftritt im TV zu der Situation äußern?
Mehr
Herzogin Meghan und Prinz Harry sind bald endlich wieder in der Öffentlichkeit zu sehen. Wie jetzt bekannt wird, werden die zwei im amerikanischen Fernsehen zu sehen sein. Ist das ein Grund zur Sorge für die anderen Royals? 

Herzogin Meghan, 39, und Prinz Harry, 36, werden in Kürze im amerikanischen TV zu sehen sein und das sogar zur abendlichen Primetime. Bei der Feier der einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt, die vom "Time Magazine" bestimmt wurden, sind Harry und Meghan zur TV-Übertragung eingeladen. Royal-Beobachter sind besonders gespannt darauf, wie sich das inzwischen in den USA lebende Paar über Harrys Familie äußern wird. Zuletzt hat es immer wieder Gerüchte über möglichen Spannungen besonders zwischen den beiden Brüdern Prinz William, 38, und Prinz Harry gegeben.

Verwendete Quelle: People Magazine

spa Gala

Mehr zum Thema