VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Britische Medien schätzen ihren Geburtstermin

Herzogin Meghan und Prinz Harry können die Geburt ihres zweiten Kindes kaum erwarten. 
Mehr
Herzogin Meghan und Prinz Harry erwarten im Sommer ihr zweites Kind. Eine britische Zeitung rechnet damit, dass die werdende Mama schon bald in Mutterschutz geht. 

Am Valentinstag 2021 verkünden Herzogin Meghan, 39, und Prinz Harry, 36, die freudige Nachricht, ihr zweites Kind zu erwarten. Archie wird bald ein großer Bruder sein, heißt es in der Mitteilung vom 14. Februar. Ein paar Wochen später im Oprah-Interview geben sie das Geschlecht bekannt. Mit einem breiten Grinsen im Gesicht verrät Harry, dass es ein Mädchen wird. 

Harry + Meghan: Wann kommt das Baby? 

Der Geburtstermin bleibt ein Geheimnis. Doch die Zeitung "The Sunday Telegraph" schätzt, dass das Baby schon bald kommen könnte. Sie vermuten ebenfalls, dass Meghan schon in vier Wochen in Mutterschutz geht. Mehr erfahren Sie im Video. 

Verwendete Quellen: Eigenrecherche, mirror.co.uk, telegraph.co.uk

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken