3. September 2021  Bitte lächeln! Nach den Skandalfotos, die von Jack Brooksbank mit leicht bekleideten Models, aber ohne seine Frau Eugenie im Sommer auf einer Jacht vor Capri veröffentlicht wurden, zeigt sich das royale Paar nun bei der Charity-Veranstaltung "Horan & Rose Show" im englischen Watford wieder gemeinsam auf dem roten Teppich. Dabei scheint Jack jedoch ein wenig mehr zu lächeln, als die etwas bemüht wirkende Prinzessin.
© David M. Benett/Getty Images

Jack Brooksbank

Jack Brooksbank, der mit vollständigem Namen Jack Christopher Stamp Brooksbank heißt, wurde am 3. Mai 1986 als Sohn von Nicola und Unternehmensdirektor sowie Wirtschaftsprüfer George Brooksbank (†72) in London geboren. Hier erfahren Sie alles Wichtige zum Ehemann von Queen-Enkelin Prinzessin Eugenie.
Mehr anzeigen

Jack Brooksbank

Jack Brooksbanks berufliche Laufbahn


Jack Brooksbank ist ein englischer Barmanager und Markenbotschafter. Er besuchte die Stowe School in Buckinghamshire, studierte später an der University of Bristol, die er jedoch ohne Abschluss verließ.
Seine berufliche Karriere in der Barbranche startete Prinzessin Eugenies Ehemann als Barkeeper, wurde dann Geschäftsführer des Mahiki – einem Nachtclub in Mayfair, der damals häufig von den Cousins seiner Frau – Prinz William und Prinz Harry – besucht worden sein soll. Heute arbeitet Jack Brooksbank als Markenbotschafter für Casamigos Tequila.


Jack Booksbank heiratet in die britische Königsfamilie ein


2010 lernte Jack seine heutige Ehefrau, Prinzessin Eugenie, Tochter von Sarah Ferguson und Queen-Sohn Prinz Andrew, kennen. Am 22. Januar 2018 gab der Buckingham Palast die Verlobung des Paares bekannt. Im April 2018 bezogen Eugenie und Jack Ivy Cottage, das auf dem Gelände des Kensington Palastes liegt. Ihre Hochzeit fand am 12. Oktober 2018 in der St. George's Chapel in Windsor statt. Mittlerweile haben beide ein gemeinsames Kind, Sohn August, der im Februar 2021 auf die Welt kam. Jack ist bereits zweifacher Vater. Er hat einen Sohn namens Wolfie.


Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank sind verwandt


Die Enkelin der Queen und ihr Verlobter sind Cousine und Cousin dritten Grades. Ihr gemeinsamer Vorfahre ist Thomas William Coke (1822 – 1909), der zweite Earl von Leicester. Coke ist der Ur-Ur-Ur-Ur-Großvater von Sarah Ferguson, der Mutter von Prinzessin Eugenie. Durch seine zweite Heirat mit einer gewissen Georgina Cavendish (1852 - 1937) ist Coke auch der Ur-Ur-Großvater von Jack Brooksbank. Das ist jedoch kein Einzelfall bei den britischen Royals. Auch Queen Elizabeth und Prinz Philip (†99) waren Cousine und Cousin dritten Grades.