Snoop Dogg: Ein Song für William

Rapper Snoop Dogg hat auf seiner Internetseite einen Song speziell für den Junggesellenabschied von Prinz William vorgestellt. Das Stück könnte jedoch etwas zu freizügig für den Adel sein

Snoop Dogg

Snoop Dogg

England

Familie Windsor

11. November 2017  Klar, Herzogin Catherine muss sich während ihrer Schwangerschaft schonen. Noch kann sie den ein oder anderen Termin allerdings wahrnehmen. Zum Festival of Remembrance in der Royal Albert Hall kommt sie daher auch so entspannt wie eh und je.
11. November 2017  Allein nimmt Catherine den alljährlichen Termin selbstverständlich nicht wahr. Die Queen und ihr Ehemann Prinz Philip nehmen ebenfalls an dem "Armistice Day"-Event teil.
11. November 2017  Die Loge in der Royal Albert Hall füllt sich. Rund um Königin Elizabeth nimmt die Familie Windsor ihre Plätze ein. Darunter sind zum Beispiel: Prinzessin Anne, Prinz Charles und seine Camilla und Prinz Andrew.
11. November 2017  Die schwangere Kate ist ebenfalls in der Loge anzutreffen. Allerdings sitzt neben ihr nicht ihr Ehemann, sondern Prinz Andrew. Stellt sich also die Frage: Wo ist Prinz William?

238

Der US-Rapper Snoop hat sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um die Verkaufszahlen seines kommenden Albums zu steigern: Auf seiner Internetseite stellte der 39-Jährige ein neues Lied vor, dass er speziell für den Junggesellenabschied von geschrieben haben will.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche