VG-Wort Pixel

Diebstahl bei den Royals Queen Elizabeth wurde von einem Angestellten beklaut

Queen Elizabeth wurde von einem langjährigen Angestellten im Buckingham Palast beklaut.
Mehr
Queen Elizabeth kann sich auch nach langjähriger Dienstzeit ihrer Palastmitarbeiter nicht sicher sein, wem sie vertrauen kann. Das beweist nun ein Angestellter, der schon sechs Jahre für die Queen gearbeitet hat: Er wurde wegen Diebstahl im Palast verhaftet.

Queen Elizabeth, 94, hat dieses Jahr viele negative Nachrichten einstecken müssen. Erst der Rücktritt von Prinz Harry, 35, und Herzogin Meghan, 39, als Senior Royals, dann die  Coronapandemie und nun wurde sie Anfang August von einem Palastmitarbeiter bestohlen.

Queen Elizabeth: Sie hatte einen Dieb unter ihren Angestellten

Der Mann arbeitete sechs Jahre als Angestellter der Queen im Buckingham Palast. Er entwendete mehrere Gegenstände, die er dann auf eBay zum Verkauf anbot. Es verschwinden immer mal wieder Gegenstände aus dem Palast, aber eine Sache, die der 37-Jährige stahl, sorgte für Aufsehen. Welche Gegenstände der ehemalige Angestellte entwendete, erfahren Sie im Video.

Verwendete Quelle:Daily Mail

shö Gala

Mehr zum Thema