Queen Elizabeth : Königlicher Gin: Ryan Reynolds spielt Paul McCartney einen lustigen Streich

Ryan Reynolds ist ein wahrer Gin-Liebhaber. Nun postet er eine Bestellbestätigung des Gins aus dem Buckingham Palace. Hat er wirklich den Gin von Queen Elizabeth bestellt? 

Queen Elizabeth
Letztes Video wiederholen
Queen Elizabeth soll auch ein großer Fan von Gin sein.

Ryan Reynolds, 43, ist nicht nur bekannt dafür, seine Schauspielkollegen und seine Frau Blake Lively, 32, gerne im Internet oder bei Veranstaltungen auf den Arm zu nehmen - sondern auch dafür, ein leidenschaftlicher Liebhaber von Gin zu sein. Daher ist es auf den ersten Blick gar nicht verwunderlich, als der Schauspieler eine Bestellbestätigung des offiziellen Sommer-Gins aus dem Webshop des Buckingham Palace auf Instagram teilt. 

Ein Geschenk - oder ein Scherz? 

Während er seinen Namen bei der Rechnungsadresse angibt, soll die Bestellung scheinbar an Paul McCartney, 78, gehen. Möchte er dem ehemaligen Mitglied der Beatles ein Geschenk machen?  Schaut man sich die Bestellung näher an, fallen aber einige pikante Details auf. Was es damit auf sich hat und weitere Fakten über den Gin aus dem britischen Königshaus, erfahren Sie im Video. 

Verwendete Quelle: Instagram/enews

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals