VG-Wort Pixel

Prinz William + Herzogin Catherine Keine Rückkehr nach London in Sicht

Prinz William und Herzogin Catherine kehren London aufgrund des dritten Lockdowns den Rücken.
Mehr
Prinz William und Herzogin Catherine sind vom dritten Lockdown in Großbritannien ebenso betroffen wie die restliche Bevölkerung. Die Royals werden vorerst nicht nach London zurückkehren.

Die Auswirkungen der Coronakrise machen auch vor Prinz William und Herzogin Catherine, beide 38, nicht Halt. In Großbritannien wurde vor Kurzem der dritte Lockdown eingeläutet, weshalb das royale Paar entschlossen hat, vorerst nicht in die britische Hauptstadt zurückzukehren.

Prinz William + Herzogin Catherine: Keine Heimkehr in Sicht

William und Kate bleiben zunächst mit ihren drei gemeinsamen Kindern George, 7, Charlotte, 5, und Louis, 2, auf ihrem Landwohnsitz Anmer Hall in Norfolk. In "absehbarer Zukunft" hätten sie nicht vor, in ihr Londoner Domizil Kensington Palace zurückzukehren, berichtet "The Mirror". Wie die Cambridges ihren Aufenthalt in Anmer Hall verbringen, und wie weitere britische Royals durch die Krise kommen möchten, sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle:The Mirror

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken