VG-Wort Pixel

Prinz Louis Das unterscheidet seine Kindheit von der seiner Geschwister

Prinz Louis, Prinzessin Charlotte und Prinz George sind ein eingespieltes Team. 
Mehr
In der Kindheit von Prinz Louis gibt es einen wesentlichen Unterschied zu der von Prinz George und Prinzessin Charlotte. Der Jüngste wächst unter anderen Bedingungen auf.

Prinz Louis, zwei, ist der jüngste aus der Familie der Cambridges und wer hätte gedacht, dass der Kleine auch ganz anders aufwächst als seine Geschwister Prinz George, sieben, und Prinzessin Charlotte, fünf. Die Kinder von Prinz William, 38, und Herzogin Catherine, 38, haben schon einen Umzug mitgemacht. 

Prinz Louis: Er wächst in der Stadt auf

Während seine älteren Geschwister bisher auf dem Land aufgewachsen sind, entdeckt Louis die Welt aus anderen Augen und erkundet das Stadtleben. Die Umgebung hat schließlich einen großen Einfluss auf die Kindheit. 

Verwendete Quelle:  Marie Claire

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken