VG-Wort Pixel

Prinz Harry Mit diesem lustigen Streich legt er die Queen herein

Prinz Harry hat einen richtigen Schalk im Nacken.
Mehr
Prinz Harry gilt als "Witzbold" der britischen Königsfamilie und spielt gerne Streiche - vor allem seiner Großmutter Queen Elizabeth, die er auf urkomische Weise ausgetrickst haben soll.

Das Leben von Queen Elizabeth, 94, ist durch royale Regeln bestimmt. Doch ab und zu bringt Prinz Harry, 36, ihren durchgetakteten Königsalltag durcheinander - und zwar mit lustigen Streichen.

Prinz Harry legt die Queen gerne rein

Gegenüber dem britischen "OK! magazine" hat der ehemalige royale Butler Paul Burrell, 62, einmal erzählt, dass Harry der "Einzige" sei, "der seine Oma austricksen konnte." Er soll laut Burrell Plastikfliegen in der Zuckerdose der Königin gesteckt haben. Nun kommt ein weiterer Streich zum Vorschein.

Wie Bryan Kozlowski in seinem bald erscheinenden Buch "Long Live the Queen: 23 Rules for Living from Britain’s Longest-Reigning Monarch" schreibt, hat sich Harry einmal ihr persönliches Handy geschnappt. Welche urkomische Aktion er damit veranstaltete, erfahren Sie im Video.

Verwendete Quellen: "Long Live the Queen: 23 Rules for Living from Britain’s Longest-Reigning Monarch" erscheint am 10. November, OK! magazine

jse Gala

Mehr zum Thema