VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry Haben sie L.A. verlassen?

Meghan und Harry sollen im Juli bereits in ihr neues und erstes eigenes Haus in Kalifornien gezogen sein.
Mehr
Prinz Harry und Herzogin Meghan haben im März Großbritannien verlassen, um in den USA ein Leben mit mehr Privatsphäre und mehr Normalität für ihren Sohn zu beginnen. Jetzt sind sie angeblich wieder umgezogen.

Prinz Harry, 35, und Herzogin Meghan, 39, leben seit fünf Monaten in Amerika, fernab von der britischen Presse. In Los Angeles scheinen sie jetzt aber nicht geblieben zu sein. Hier wohnten sie zunächst in einer Villa in Beverly-Hills. Doch auch hier hatten der Prinz und die Herzogin nicht so viel Privatsphäre, wie sie sie es sich erhoffen. Letztlich soll L.A. für die beiden aber auch nur ein Zwischenstopp gewesen sein. Das Paar hat sich nach einem eigenen Haus umgesehen und soll im Juli deshalb schon wieder Los Angeles verlassen haben.

Verwendete Quelle:Daily Mirror

spa Gala

Mehr zum Thema