VG-Wort Pixel

Joe Biden Beim Treffen mit der Queen brach er gleich zweimal das Protokoll

Die Queen und US-Präsident Joe Biden trafen sich am 13. Juni im Innenhof von Schloss Windsor.
Mehr
Wer die Queen trifft, muss verdammt aufpassen, nicht aus Versehen in Fettnäpfchen zu treten. Diese peinliche Erfahrung musste jetzt auch US-Präsident Joe Biden machen, der bei dem royalen Treffen im Rahmen des G7-Gipfels gleich zweimal das Protokoll brach.

Während Ex-Präsident Donald Trump, 75, sich bei seinen Treffen mit Queen Elizabeth, 95, nicht gerade mit Ruhm bekleckerte und vor allem durch Rüpelhaftigkeit auffiel, wollte der aktuelle US-Präsident Joe Biden, 78, alles richtig machen – und scheiterte doch an dem strengen königlichen Protokoll.

Joe Biden + Queen Elizabeth: Gut gelauntes Treffen – trotz kleiner Fauxpas

Aufmerksame Beobachter fiel auf, wie Joe Biden beim Treffen mit der Queen zwei entscheidende Fehler unterliefen. Im Video können Sie sich die beiden Situationen anschauen.

Verwendete Quellen: dailymail.co.uk

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken