VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Kann sie jemals wieder öffentlich in England auftreten?

Herzogin Meghan gilt in England nicht mehr als sonderlich beliebt.
Mehr
Herzogin Meghan könnte bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt in Großbritannien ausgebuht werden, behauptet ein Experte.

Herzogin Meghan, 39, war seit über einem Jahr nicht mehr in Großbritannien. Seit dem Megxit im Frühjahr 2020 lebt sie mit Prinz Harry, 36, und ihrem Sohn Archie, 1, in Amerika. Während Harry bereits zur Beerdigung seines Großvaters Prinz Philip, †99, wieder bei seiner Familie war, bleibt ein großes Wiedersehen mit Meghan bisher aus.

Herzogin Meghan: Kann sie jemals wieder in England auftreten?

Seit dem Skandal-Interview mit US-Talkerin Oprah Winfrey, 67, ist Meghans Popularität in England weiter gesunken. Ein Royal-Experte glaubt sogar, dass sie bei einem öffentlichen Auftritt ausgebuht werden könnte. Im Video sehen Sie, zu welchem Anlass die Herzogin ihren Ehemann dennoch nach Großbritannien begleiten könnte.

Verwendete Quelle: express.co.uk

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken