VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine Sorry, Louis - bei diesem Ausflug will dich Mama Kate nicht dabei haben

Herzogin Catherine zeigt im Gespräch mit anderen Familien, wie sehr sie ihr Mutterdasein genießt. 
Mehr
Herzogin Catherine lässt bei einem Treffen mit anderen Familien ihre Kinder zu Hause. Ihre Begründung können viele Eltern nur allzu gut nachvollziehen.

Herzogin Catherine, 38, unterhält sich bei einem aktuellen Termin mit anderen Müttern über die Coronakrise. Sie kommt mit anderen Familien im Battersea Park in London zusammen und informiert sich darüber, wie jeder von ihnen die Zeit erlebt hat. 

Herzogin Catherine gibt private Einblicke

Während die anderen Teilnehmer ihre Kinder dabei haben, erscheint die Herzogin ganz alleine. Woran lag es? Vor allem Prinz Louis, zwei, hätte gut in die Runde der kleinen Kids gepasst. Aber Catherine hat ihren jüngsten Sprössling nicht ohne Grund zu Hause gelassen. Ihre Erklärung dafür ist sehr niedlich und überzeugt sofort. Warum der kleine Prinz nicht dabei war, erfahren Sie im Video. 

Verwendete Quellen: Twitter/justjared

hkr Gala

Mehr zum Thema