Herzogin Catherine unüberlegt: In dieser Situation geht Ehemann William energisch dazwischen

Auch für die Royals gilt diese Maßnahme. Bei Terminen müssen sie stets die Verhaltensregeln zum Schutz vor dem Coronavirus einhalten. Als Herzogin Catherine das für einen Moment vergisst, schreitet Prinz William sofort ein.

Herzogin Catehrine und Prinz William 
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 4 Sekunden:
Prinz Charles

Prinz Charles

Er ist an dem Coronavirus erkrankt

Herzogin Catherine und Prinz William achten extrem darauf, die aktuellen Verhaltensregeln einzuhalten.

Herzogin Catherine, 38, und Prinz William, 37, waren zu Beginn der Coronakrise noch auf einigen Terminen. Aber schon zu dem Zeitpunkt mussten bestimmte Verhaltensregeln eingehalten werden. Bei ihrem letzten Besuch, einer Einrichtung für Notrufe, wurden zu Beginn des Termins die Hände gewaschen und desinfiziert. Zu jeder Zeit achteten alle darauf, genügend Abstand zueinander zu halten. Als die kontaktfreudige Kate das für einen kleinen Moment vergisst, greift William sofort ein und geht dazwischen. Wie charmant er das macht, sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle: Getty Images

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals