VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine + Prinz William Videocall mit Flausch-Faktor

William und Kate haben ein besonderes Verhältnis zu Australien
Mehr
Als Herzogin Catherine und Prinz William sich in einem Videocall bei den Helfern der australischen Buschfeuer bedanken, dürfen sie die Bekanntschaft mit einem besonderen einheimischen Überlebenden schließen. 

Für Herzogin Catherine, 38, und Prinz William, 38, ist alles, was mit Australien zu tun hat, eine Herzensangelegenheit. Das Paar reiste 2014 an das andere Ende der Welt und verliebte sich in das Land und die Menschen und Tiere vor Ort. Sie durften damals sogar einen Koala streicheln und besuchten die schönsten Sehenswürdigkeiten. 

Herzogin Catherine und Prinz Williams Reise nach Australien platzt 

Nach den verheerenden Bränden im Dezember 2019, die sich bis in den Anfang von 2020 zogen, plante das Paar eine Reise nach Australien, um die Helfer vor Ort zu unterstützen. Aufgrund von Corona musste der Trip aber abgesagt werden. Wie wichtig es ihnen ist, die Menschen vor Ort zu unterstützen, zeigen sie, indem sie sich auch Monate später noch die Zeit für einen Call mit Helfern und Opfern der Brände nehmen. Dabei dürfen sie auch die Bekanntschaft mit einem besonderen Einheimischen schließen. Die süße Begegnung sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle: Twitter/Express

hkr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken