VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry Aktualisiertes Enthüllungsbuch droht, die Royal Family endgültig zu zerreißen

Das Enthüllungsbuch "Finding Freedom" erschien 2020 - eine neue Auflage wird wohl erneut für einen kleinen Skandal sorgen
Mehr
Eine neue Auflage einer Biografie von Prinz Harry und Herzogin Meghan soll neue Kapitel enthalten, die äußerst brisant sind. Ein Royal-Experte ist bereits sicher, dass nach der Veröffentlichung für die Royal Family keine Versöhnung mit Harry mehr möglich sein wird.

"Finding Freedom", das Enthüllungsbuch über das Leben von Herzogin Meghan,39, und Prinz Harry, 38, schlug bereits im vergangenen Jahr hohe Wellen. Der ungeschönte Blick hinter die Kulissen ihres Lebens vom ersten Kennenlernen bis zum Bruch mit der Royal Family sorgte weltweit für zahlreiche Schlagzeilen und einen neuen Blick auf das Paar. Eine aktualisierte Auflage, die im Sommer erscheinen wird, soll nun weitere Kapitel enthalten, die den Bruch zwischen Harry und seiner Familie endgültig besiegeln könnten.

Royal-Experte: "Es wird das Fass zum Überlaufen bringen"

Autor Duncan Larcombe ist sich sicher, dass die neuen Kapitel des Enthüllungsbuches wie eine Bombe einschlagen werden. "Das wird das Fass endgültig zum Überlaufen bringen", sagte er gegenüber der britischen "Daily Mail". "Das wird es gewesen sein - danach gibt es keine Chance, sich jemals wieder zu versöhnen, und jedes Vertrauen wird endgültig zerbrochen sein." Vorab wurde bekannt, dass die neue Auflage des Buches auch das kontroverse Interview mit Oprah Winfrey, 67, thematisieren wird, sowie das neue Leben von Meghan und Harry in Kalifornien sowie die royalen Schirmherrschaften, die ihnen entzogen wurden. All diese Themen haben in der Vergangenheit Harrys Verhältnis zur Royal Family schwer belastet - im Video sehen Sie, warum ein erneuter Blick hinter die Kulissen durch "Finding Freedom" so eine explosive Wirkung haben könnte.

Verwendete Quelle: dailymail.co.uk

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken