VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry Sie setzen in ihrer Produktionsfirma einen besonderen Fokus

Herzogin Meghan und Prinz Harry möchten in Zukunft inspirierende Inhalte produzieren.
Mehr
Prinz Harry und Herzogin Meghan haben ihre eigene Produktionsfirma gegründet. Dabei ist ihnen dadurch, dass sie Eltern sind, ein Thema besonders wichtig.

Darüber, wie Herzogin Meghan, 39, und Prinz Harry, 35, nach ihrem Rücktritt als Senior Royals ihr eigenes Geld verdienen wollen, wurde viel spekuliert. Schon zu Beginn des Jahres gab es das Gerücht, dass Harry und Meghan interessiert daran seien, mit Disney zusammen zu arbeiten. Schließlich sprach Meghan den Off-Text für eine Disney-Dokumentation über Elefanten. Aber auch Netflix zeigt sich interessiert an einer Zusammenarbeit mit dem Paar.

Herzogin Meghan + Prinz Harry: Sie haben einen Vertrag mit Netflix unterzeichnet

Nach fast acht Monaten ist es nun offiziell: Harry und Meghan haben ihre eigene Produktionsfirma gegründet und arbeiten zukünftig für mehrere Jahre mit Netflix zusammen. Neben den ganzen Inhalten, die sie produzieren wollen, ist ihnen eine Sache besonders wichtig. Was das ist und wieso es mit Baby Archie, eins, zu tun hat, erfahren Sie im Video.

Verwendete Quelle:Hellomagazine, The Sun

shö Gala


Mehr zum Thema