VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry Die Paparazzi gehen ihnen zu weit

Herzogin Meghan und Prinz Harry wollen sich mit Sohn Archie ein eigenes Leben aufbauen. 
Mehr
Herzogin Meghan und Prinz Harry stehen trotz ihres Rücktritts immer noch im Mittelpunkt der Medienwelt. Jetzt reichen sie eine Klage ein, weil Fotos von Sohn Archie auf ihrem Privatgrundstück aufgenommen worden sind. 

Herzogin Meghan, 38, und Prinz Harry, 35, versuchen alles, damit bei ihnen ein bisschen mehr Ruhe einkehrt. Anfang des Jahres geben sie ihren Rücktritt von den royalen Pflichten bekannt und ziehen nach Los Angeles. Aber das Paar beschwert sich immer wieder über Drohnen, die über ihrem Grundstück kreisen und Fotos von ihnen machen. 

Sie reichen eine Klage ein 

Jetzt gehen ihnen die Paparazzi zu weit, weil sie Aufnahmen von Sohn Archie im Garten gemacht haben sollen. Damit nicht genug,  denn die Fotos sollen sogar bereits verkauft worden sein. Wie sich das Paar dagegen wehrt, erfahren Sie im Video. 

Verwendete Quellen: Hollywood Reporter, mailonline.co.uk

hkr Gala

Mehr zum Thema