Prinzessin Eugenies Blumenkinder: Robbie Williams' Tochter ist dabei!

Hochzeit Nummer zwei im britischen Königshaus: Prinzessin Eugenie wird heute ihren langjährigen Freund Jack Brooksbank heiraten. Nun soll schon feststehen, welche Kinder die ehrenvolle Aufgabe des Blumenmädchens und Pagenjungens übernehmen werden –

Theodora Rose Williams (6, ganz vorne rechts), die Tochter von Sänger Robbie Williams (44) und seiner Gattin Ayda Field (39), hat die Ehre, die Braut auf ihrem letzten Weg als unverheiratete Frau zu begleiten.

2018 – ein Ausnahmejahr für die Briten. Nachdem sich im Mai 2018 Prinz Harry, 33, und Meghan Markle, 36, in der St. George's Chapel von Schloss Windsor das Jawort gegeben haben, steht dort nun die nächste royale Hochzeit an: Prinzessin Eugenie von York, 28, und ihr Freund Jack Brooksbank, 31, treten nach sechs Jahren Beziehung am heute, am 12. Oktober vor den Traualtar.

Royal Wedding Prinzessin Eugenie + Jack Brooksbank: Das sind ihre Blumenkinder

Robbie Williams' Tochter ist Eugenies Blumenkind

Eine Überraschung gibt es aber unter den Blumenkindern: Die fünfjährige Theodora Rose Williams, die ebenfalls mit von der Partie sein soll, ist die Tochter von Superstar Robbie Williams, 44, und Ayda Field, 39. Normalerweise halten Robbie und Ayda ihr Töchterchen der Öffentlichkeit fern – es wird also spannend.

Sechsjährige Teddy als süßes Blumenkind

Robbie Williams' Tochter hat ihren ersten Auftritt - und entzückt alle

Teddy Williams

Die Paare sollen seit Jahren befreundet sein, so der "Mirror". Außerdem sollen die Kinder von Banker Olivier de Givenchy und seine Ehefrau Zoe, Ines und Louis, unter den Blumenkindern sein.

Robbie Williams

Tochter Teddy feiert süßes Debüt als Blumenmädchen

Teddy Williams
Wem sieht sie denn nun ähnlich?! Das Show-Talent hat sie zumindest zu 100 Prozent von ihrem Vater Robbie Williams geerbt.
©Gala

Prinz George und Prinzessin Charlotte sind Blumenkinder

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Schließlich sind es nur noch knapp zwei Monate bis ihrem großen Tag. Viele wichtige Fragen dürften da schon geklärt sein. So auch welche berühmten oder royalen Sprösslinge die ehrenvolle Aufgabe der Blumenkinder und Pagenjungen übernehmen. 

Wie die britische Zeitung "Mirror" berichtet, soll die Enkelin von Queen Elizabeth II. in den eigenen Reihen fündig geworden sein. Denn da gibt es zwei, die in Sachen Hochzeit schon richtige Profis sind: Prinz George, 5, und Prinzessin Charlotte, 3, die Kinder von Prinz William und Herzogin Kate. Aber auch Maud Windsor, 4, die Tochter von Lord Frederick Windsor seiner Frau Sophie Winkel soll an der Hochzeit Blumen streuen. Sie ist Prinzessin Eugenies einziges Patenkind. 

Prinz George

Bei Pippas Hochzeit fließen Tränen

Prinz George
Auf Prinz Georges niedliches Grinsen warten wir bei Pippas Hochzeit vergeblich. Der Mini-Royal motzt, heult und hat so richtig schlechte Laune
©Gala

Prinzessin Beatrice wird Trauzeugin

Lange dürfte Eugenie auch nicht bei einer anderen wichtige Frage überlegt haben: Wer wird ihre Trauzeugin? Es ist sehr wahrscheinlich, dass ihre ältere Schwester, Prinzessin Beatrice, 29, sie in dieser Rolle an ihrem großen Tag (12. Oktober) begleiten wird. 

Prinzessin Eugenie + Jack Brooksbank

Die schönsten Bilder der royalen Hochzeit

Mit diesem  zauberhaften Schnappschuss möchten sich Prinzessin Eugenie und ihr Ehemann Jack Brooksbank bei allen bedanken, die den Hochzeitstag so besonders gemacht haben. Zu sehen ist das frisch vermählte Paar mit den vielen kleinen Blumenmädchen und Pagen. 
Prinzessin Eugenie folgt einer Tradition der Windsors und lässt ihren wunderschönen weiß-blauen Brautstrauß auf das Grab eines unbekannten Soldaten in Westminster Abbey legen. 
Freudestrahlend geht es für das frisch vermählte Paar nach dem Empfang zur Party ... 
... In einem silbernen Aston Martin machen sich Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank auf zur Royal Lodge im Windsor Great Park, wo sie mit ihren Gästen in die Nacht feiern werden. 

78

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema