VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth Riskant? Sie trägt bei ihrem Auftritt keine Maske

Juhu, Queen Elizabeth ist endlich wieder da! Aber: Wo ist ihr Mundschutz geblieben?
Mehr
Überraschungsauftritt von Queen Elizabeth! Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie im März zeigt sich Englands Königin wieder in der Öffentlichkeit. Doch wieso trägt sie keinen Mundschutz?

Am gestrigen Donnerstag (15. Oktober) überraschen Queen Elizabeth, 94, und Prinz William, 38 mit einem unangekündigten Auftritt. Die britischen Royals statten dem "Labor für Verteidigungswissenschaft und -technologie" nahe dem englischen Salisbury einen Besuch ab. Zuletzt hat sich die Queen am 9. März, also zu Beginn der Corona-Pandemie, außerhalb der Palastmauern präsentiert. Doch ihr Comeback-Auftritt sorgt für Gesprächsstoff, denn: Die 94-Jährige trägt keinen Mund-Nasen-Schutz.

Queen Elizabeth: Gefährdet sie ihre Gesundheit?

Aufgrund ihres hohen Alters und des damit verbundenen Gesundheitsrisikos verbrachte Englands Königin die vergangenen sieben Monate in Zwangsisolation. Da wundert es, dass das royale Oberhaupt bei seinem Termin mit William keine Maske trägt. Viele Royal-Fans sorgen sich auf Instagram um ihre Sicherheit. Was der Palast zu dieser riskant anmutenden Entscheidung sagt, sehen Sie im Video.

Verwendete Quelle:Dana Press, Instagram

jse Gala

Mehr zum Thema