Queen Elizabeth: So heiß sind ihre Großneffen

Die Verwandtschaft von Queen Elizabeth kann sich wirklich sehen lassen. Einige kennen wir kaum, aber diese beiden Herren müssen Sie gesehen haben

Oh là là – diese zwei jungen Herren können sich wirklich sehen lassen: Samuel, 22, und Arthur Chatto, 19. Sie sind die Enkel von Prinzessin Margaret (†71) und somit die Großneffen von Queen Elizabeth, 92.

Heiß, heißer, Chatto

Arthur und seinen Bruder Samuel sieht man nicht ganz so häufig in der Öffentlichkeit. Sie tragen keine Titel und müssen auch keine royalen Pflichten wahrnehmen. In der Thronfolge stehen sie auf Platz 24 und 25. Auch an das strenge Hofprotokoll müssen sie sich nicht halten. Das ist auch der Grund, warum wir solch heiße Schnappschüsse von den Brüdern zu Gesicht bekommen.

Großneffen der Queen zeigen Sixpack

Immer wieder lassen uns Arthur und Samuel Chatto via Instagram an ihrem Leben teilhaben und auch ihre Freundinnen versorgen uns regelmäßig mit sexy Schnappschüssen ihrer royalen Liebhaber. So postete Samuels Freundin Sophia im September 2018 ein Urlaubsfoto auf ihrem Instagram-Account. Was direkt ins Auge sticht: die Sixpacks von Samuel und Arthur. Aber auch ihre Freundinnen Sophia und Lizzie können sich sehen lassen. Mit ihnen posieren sie in Badeoutfits auf einem Felsen und lächeln in die Kamera. Im Hintergrund türkisblaues Meer.

Arthur, der Durchtrainierte

Arthur ist deutlich durchtrainierter als sein großer Bruder Samuel. Kein Wunder, denn der 19-Jährige legt sehr viel Wert auf Sport. Sein Instagram-Account ist voll mit Fotos, auf denen er schneebedeckte Berge erklimmt, in Grönland durch eisige Gewässer taucht oder im Fitnessstudio trainiert.

Braungebrannt und maximal durchtrainiert – so präsentiert sich der jüngste Spross von Lady Sarah Chatto jetzt auf seinem neuesten Instagram-Schnappschuss. "Trekking in den schottischen Highlands" kommentiert er das Bild und heimst dafür so einige Likes und Kommentare ein. Knapp 23.00 Herzchen hat der sexy Royal bisher dafür kassiert, Tendenz steigend...

View this post on Instagram

Trekking in the Scottish highlands

A post shared by Arthur Chatto (@artchatto) on

Samuel, der Ruhigere

Sein älterer Bruder Samuel scheint ganz anders zu sein. Auf seinem Social Media-Profil postet der 22-Jährige Bilder, wie er verträumt im Bett liegt oder töpfert. Bilder mit seiner Sophia findet man vergebens. Umso aktiver postet seine bessere Hälfte Pärchenfotos – etwa beim gemeinsamen Gassi gehen.

Vertraut legt sie ihren Arm um ihren Liebsten und lächelt ihn liebevoll an.

Die Damenwelt steht Kopf

Ob mit Sixpack am Strand oder Zuhause auf dem Sofa – die beiden Herren verdrehen der Damenwelt gewaltig den Kopf. Unter den Postings kommen vor allem ihre weiblichen Fans ins Schwärmen. "Das ist mein zukünftiger Ehemann," schreibt eine Userin unter Samuels Foto. Arthurs Foto kommentiert eine Nutzerin mit: "Ich glaube, ich habe gerade meinen neuen royalen Favoriten gefunden."

England

Familie Windsor

19. Januar  Queen Elizabeth erscheint vor Hillington Church in Norfolk. Die 93-Jährige lächelt, als sie aus dem Wagen steigt. Die Botschaft an die Öffentlichkeit ist klar: Von dem am Vortag verkündeten Rücktritt von Prinz Harry und Herzogin Meghan lässt sich Ihre Majestät nicht die Laune verderben. 
Zum Gottesdienst wird die Queen in der Regel von einem Familienmitglied oder einer engen Vertrauten begleitet. Die Person am heutigen Sonntag verwundert allerdings: Es ist ausgerechnet Prinz Andrew, das aktuell "schwarze Schaf" der Familie (steht rechts hinter der Queen). Was die Königin sich dabei wohl gedacht hat?
Es ist das erste Mal, dass man die Queen mit Prinz Andrew seit dessem skandalösem Interview über Sexualstraftäter Jeffrey Epstein zu Gesicht bekommt. Ausgestrahlt wurde es am 16. November 2019.
20. Dezember 2019  Nach Prinz William und Herzogin Kate, veröffentlichen jetzt auch Prinz Charles und Herzogin Camilla ihren königlichen Weihnachtsgruß. Unorthodox, mit sommerlichem Cabrio-Bild wünschen sie allen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr. 

258

Verwendete Quellen: Instagram, Hello

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals