VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth So feiert sie ihr 70. Thronjubiläum

Queen Elizabeth
© Getty Images
Queen Elizabeth steht ein besonderes Jubiläum bevor: das Platin-Jubiläum. Am 6. Februar 2022 ist sie 70 Jahre lang Königin. Noch nie zuvor war ein britischer Monarch oder eine britische Monarchin so lange im Amt. Der Palast verrät jetzt Details zu der historischen Feier in London.

Ganze vier Tage, vom 2. bis 5. Juni 2022, wird zu Ehren der Queen gejubelt, getanzt und gefeiert. Dazu schenkt der Staat seinen Bürger:innen sogar einen zusätzlichen Feiertag am 3. Juni. Das Programm wird vom Palast gemeinsam mit dem Ministerium für Digitales, Kultur, Medien und Sport organisiert. Nach den Entbehrungen durch die Coronapandemie wird die Monarchin die Festtage kaum abwarten können. Am 2. Juni 2021 – anlässlich des 69. Jahrestages der Krönung der Queen – wird das Programm enthüllt.

Queen Elizabeth feiert und wird gefeiert

Das ganze Jahr über werden Ihre Majestät und die Mitglieder der Königsfamilie durch das Land reisen, um mit einer Vielzahl von Terminen den historischen Anlass gebührend zu huldigen, heißt es auf der Website des Palastes. Den Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten bildet ein verlängertes Wochenende im Juni. 

2. Juni 2022: Trooping the Colour

Die bekannte Militärparade "Trooping the Colour", die jedes Jahr anlässlich des Geburtstages der Queen in London gefeiert wird, findet erstmals nach den corona-bedingten Ausfällen 2020 und 2021 wieder statt. Ferner werden im gesamten Vereinigten Königreich, auf den Kanalinseln, auf der "Isle of Man", im britischen Überseegebiet und in jeder der 54 Commonwealth-Hauptstädte Leuchtfeuer entzündet. Etwa 4.200 sind es an der Zahl.

3. Juni 2022: Gottesdienst

Ein Dankgottesdienst wird in der St. Paul's Cathedral abgehalten. 

4. Juni 2022: Pferderennen und Live-Konzert

Queen Elizabeth wohnt in Begleitung anderer Royals dem Pferde-Derby in Epsom Downs bei.

Am Abend überträgt die BBC ein Live-Konzert, das im Buckingham Palast veranstaltet wird. Zu sehen sind "einige der größten Unterhaltungsstars der Welt", schreibt das Königshaus, "um die bedeutendsten und freudigsten Momente aus der 70-jährigen Herrschaft der Königin zu feiern." Toll: Britinnen und Briten aus dem Volk können sich für eine Eintrittskarte bewerben. Natürlich ist dann auch die Queen mit von der Partie. Auch das kennt man von 2002.

5. Juni 2022: Gutes Essen und ein großes Straßenfest vor dem Palast

Seit Beginn der Idee im Jahr 2009 ermutigt "The Big Lunch" jedes Jahr die Bürger:innen, sich ein wenig besser kennenzulernen und aus Spaß und Freundschaft zusammenzukommen. Darunter versteht man zum Beispiel Straßenfeste, Picknicks, Tee-Stunden mit Kuchen oder gemeinsames Grillen im Garten. So auch am 5. Juni 2021.

Vor der Kulisse des Buckingham Palastes und der umliegenden Straßen findet ein Festzug mit über 5.000 Menschen aus dem gesamten Vereinigten Königreich und dem Commonwealth statt. Es werden Straßenkunst, Theater, Musik, Zirkus, Karneval und Kostüme kombiniert. 

Verwendete Quelle: royal.uk

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken