VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth Hocherfreut über Baby-News von Zara Tindall

Queen Elizabeth
© Getty Images
Zara Tindall ist schwanger - nicht nur für Royal-Fans ein Grund zur Freude. Auch Queen Elizabeth ist hocherfreut.

Ein weiteres Urenkelchen für Queen Elizabeth, 94! Mit den Baby-News von Zara Tindall, 39, hat das Jahr für die Monarchin doch noch ein schönes Ende gefunden. Nach dem Megxit, vielen damit verbundenen Negativschlagzeilen und traurigen Entwicklungen für die britische Königsfamilie und der strengen Restriktionen wegen Corona, weshalb das Königspaar erstmals seit 33 Jahren nicht im Kreise seiner Familie feiern kann, dürften die Nachrichten, dass ihre Enkelin ein weiteres Kind erwartet, die 94-jährige Königin in helle Aufregung versetzen.

Queen Elizabeth ist "erfreut"

In seinem Podcast "The Good, The Bad & The Rugby" machte Mike Tindall, 42, die Nachwuchs-News öffentlich und verriet auch gleich, dass er sich nach seinen zwei Mädels diesmal einen Jungen wünsche - natürlich mit einem Augenzwinkern. Queen Elizabeth dürfte es herzlich egal sein, welches Geschlecht ihr Urenkelkind haben wird. Über einen Sprecher ließ der Buckingham Palace verlauten, dass Queen Elizabeth und Prinz Philip, 99, darüber informiert und "sehr erfreut" seien. Für das Königspaar wird Zara und Mike Tindalls drittes Kind der neunte Urenkel sein - geht man einmal davon aus, dass Prinzessin Eugenie, 30, ihr Baby vor Zara Tindall bekommt. In welcher Schwangerschaftswoche Zara ist, darüber wollte Mike nichts sagen, allerdings dürfte sie noch relativ am Anfang sein, immerhin verriet er, dass sie der großen Tochter Mia noch nicht gesagt haben, dass sie ein weiteres Geschwisterchen bekommen wird. Einen Bauch wird man bei Zara Tindall also noch nicht sehen. 

Baby Nummer drei nach zwei Fehlgeburten

Nach zwei Fehlgeburten, die sie vor der zweiten Schwangerschaft mit ihrer Tochter Lena erlitten hatte, ist Zara Tindall vorsichtig geworden, das bestätigte auch ihr Mann in seinem Podcast. Mittlerweile würde sie die Freude über Schwangerschaft Nummer drei aber zulassen: "Z geht es sehr gut, sie ist immer vorsichtig wegen der Dinge, die in der Vergangenheit passiert sind, aber sie freut sich wirklich darauf." 

Verwendete Quelle:Hello

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken