Queen Elizabeth: Schon wieder Uroma

Queen Elizabeth kann sich über ein zweites Urenkelchen freuen: Der Sohn von Prinzessin Anne, Peter Phillips, hat wieder eine Tochter bekommen. Bei der Namenswahl spielte Englands Königin eine Rolle

Schöne Nachrichten aus Großbritannien: Peter Phillips und seine Frau Autumn sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Der Sohn von Prinzessin Anne macht Queen Elizabeth damit erneut zur Uroma.

Nach Tochter Savannah, die 2010 zur Welt kam, haben der 34-Jährige und seine kanadische Frau nun erneut ein Mädchen bekommen. Die Kleine heißt Isla Elizabeth Phillips und ist die Nummer 13 in der britischen Thronfolge.

England

Familie Windsor

6. Juli 2020  Anlässlich eines BBC-Live-Interviews, in dem Herzogin Camilla unter anderem über ihr soziales Engagement spricht, teilt der Palast einen privaten Schnappschuss beim Spaziergang mit Hündin Beth. Herzogin Camilla hat ihre Hunde von "Battersea", der ältesten Tierschutzorganisation in London adoptiert. Über ihre Liebe zu den Fellnasen sagt sie: "Das Schöne an Hunden ist, dass man sie hinsetzen kann – man kann ein langes Gespräch führen, man kann verärgert sein, man kann traurig sein – und sie schauen dich nur an und wedeln mit dem Schwanz!"
"Fröhlichen Vatertag!" schreibt Prinz William zu diesem Foto mit Papa Prinz Charles. Aufgenommen wurde das Foto von Herzogin Catherine
Queen Elizabeth und Prinz Philip posieren vor Schloss Windsor. Das Foto wurde anlässlich des 99. Geburtstages von Philip vom Palast herausgegeben.
23. April 2020  "Herzlichen Glückwunsch an Prinz Louis, der heute zwei Jahre alt wurde. Der junge Prinz genießt eine Umarmung von seinem Großvater, dem Prinzen von Wales", heißt es in der Bildunterschrift zu dem niedlichen Foto, das vom Instagram-Account des "Clarence House" geteilt wurde. Aufgenommen wurde das liebevolle Bild von Herzogin Catherine. 

223

Queen-Enkel Peter Phillips bei seiner Hochzeit mit Autumn im Jahr 2008. Die beiden sind nun zum zweiten Mal Eltern geworden.

"Die Königin, der Herzog von Edinburgh, die königliche Prinzessin, Kapitän Mark Phillips und Autumns Familie wurden informiert und freuen sich außerordentlich über die Nachricht", gab der Buckingham Palast laut britischen Medienberichten bekannt.

Vermutlich wählten Peter und Autumn Phillips den Zweitnamen zu Ehren von Islas Ur-Großmutter Queen Elizabeth. Schließlich feiert die 85-Jährige dieses Jahr ihr diamantenes Thronjubiläum.

Peter und Autumn Phillips heirateten 2008 auf Schloss Windsor. Das Paar lebte einige Jahre in Hong Kong, bevor sie 2010 nach England zurückkehrten.

sst

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals