VG-Wort Pixel

"Die Stimmung wird stetig schlechter" Ärger im britischen Königshaus

Herzogin Catherine, Prinz William
Herzogin Catherine, Prinz William
© Reuters
Schlechte Bezahlung, zu viel Arbeit - das britische Königshaus wird gerade von einer regelrechten Kündigungswelle überrascht

Im Buckingham Palace brennt die Luft - mindestens 14 Köche von Queen Elizabeth sollen ihren Job an den Nägel gehängt haben und beschwerten sich Berichten zufolge über die miesen Arbeitsbedingungen im Königshaus. 

Ärger für Königin Elizabeth, Prinz William, Herzogin Catherine und Co.

Laut der "The Sun" soll es in der königlichen Küche zu einem richtigen Tumult gekommen sein. Aber wieso? Das ständige Reisen, keine Freizeit, viele Extra-Wünsche - ohne Extra-Gehalt! Das wollten die Köche sich angeblich nicht mehr gefallen lassen. "Die Stimmung wird stetig schlechter", berichtete ein Palast-Insider der Publikation und führte aus: "Weil die Queen meistens auf Schloss Windsor lebt, müssen auch die Köche sehr oft dort sein und dann zurück zum Buckingham Palace eilen, um auch dort noch ihre Aufgaben zu erledigen."

Die Köche haben genug

Doch nicht nur die Königin soll mit Extra-Wünschen kommen. Auch Prinz Harry, Herzogin Catherine und Prinz William nutzen die Bediensteten nur zu gerne. "Prinz Charles nutzt das Personal auch für seine eigenen Events. Zusätzlich müssen sie auch noch bei William, Kate und Harry aushelfen und sind dann auch noch für die Dinner im St James’s Palace zuständig." Unter der Leitung von Küchenchef Mark Flanagan, 52, arbeiten Berichten zufolge bis zu 40 Köche. 

"Die Stimmung wird stetig schlechter": Ärger im britischen Königshaus

Miese Arbeitsbedingungen im Buckingham Palace

Die harte Arbeit rund um die Uhr würde sich laut des Insiders für die Köche nicht lohnen. Die Köche sehen bei den heftigen Arbeitszeiten ihre Familien kaum noch. Auch der Punkt, dass Extra-Leistungen nicht vergütet werden, nagt wohl an den Arbeitern. "Sie haben entschieden, dass es das nicht mehr wert ist." Ob sich die Queen bei dieser Kündigungswelle darauf besinnt, ihre Angestellten besser zu entlohnen? 

lsc Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken