Queen Elizabeth: Ihr geheimer Taschen-Code

Hält die Königin ihre Tasche oben oder unten, rechts oder links? Für die Hofdamen von Queen Elizabeth gibt das Accessoire, das die Monarchin immer dabei hat, wichtige Informationen

Queen Elizabeth
Letztes Video wiederholen
Die Handtasche von Queen Elizabeth ist nicht nur modisches Accessoire, sondern auch ein nützliches Mittel zur Kommunikation.

Das Accessoire, das die Queen immer bei sich hat, ist die Handtasche. Nicht nur eine Tasche, sondern vor allem ein Kommunikationsmittel, so die Legende: Sie benutzt sie, um ihre Angestellten während ihrer königlichen Verpflichtungen über ihren Gemütszustand zu informieren.

  • Hängt die Tasche über ihrem linkern Arm, so ist alles okay.
  • Stellt sie die Tasche links von sich auf den Boden, schrillt das hofinterne SOS - die Queen möchte sofort aus einer unangenehmen Situation oder von einem langweiligen Gegenüber erlöst werden.
  • Wird die Handtasche auf einem Tisch platziert anstatt am Arm zu baumeln oder wechselt die Queen den Taschenarm, so ist das ein Zeichen nicht ganz so dringlicher Langeweile . Allzu lange sollte eine Hofdame die Königin dann dennoch nicht in selbiger verweilen lassen.

In ihren Handtaschen bewahrt Queen Elizabeth nützliche Dinge wie Minzbonbons, Hundekekse und Kreuzworträtsel auf. Familienfots gehören ebenso zum festen Tascheninhalt wie kleine Glücksbringer in Form von Hunden, Pferden und Satteln, die ihre Kinder ihr geschenkt haben sollen. Das behauptet zumindest ein 2007 in Großbritannien erschienenes Buch, aus dem seitdem immer wieder zitiert wird. Das die Queen einen Lippenstift in ihrer Tasche hat, ist nicht nur sinnvoll, sondern auch fotografisch belegt. Auch der kleine silberne Schminkspiegel in der Tasche, den Prinz Philip ihr vor mehr als sechzig Jahren als Hochzeitsgeschenk verehrt haben soll, passt dazu.

It-Bags

Die Luxustaschen der Stars

Tamara Ecclestone und Töchterchen Sophia sind unzertrennlich. Das weiß auch Papa Jay Rutland und hat seiner Frau zu Weihnachten ein tolles Geschenk gemacht...
Er schenkt seiner Frau eine schwarze "Kelly" Bag von Hermès - das allein ist ein Weihnachtsgeschenk, über das sich wohl jede Frau freut. Aber Jay Rutland setzt noch einen drauf und lässt sie mit einem Bild der beiden personalisieren.
Jennifer Lopez schlendert mit ihrer schwarz-roten Paloma-Bag von Christian Louboutin durch das nordwestlich von Hollywood liegende Calabasas.
Jessica Biel trägt gerne ihre rosafarbene Handtasche von Louis Vuitton durch New York.

114

Strittig ist, ob die Queen auch Bargeld in ihrer Handtasche hat - eine Queen-Biografin weiß von einer Fünf-Pfund-Note, die Elizabeth II. für die Gottesdienst-Kollekte brauche.

Schließlich hat die alte Dame - ganz Profi - auch einen kleinen s-förmigen Metallhaken in der Handtasche, der es ihr erlaubt, beim Dinner an der Tischkante eine flexible Aufhängvorrichtung für selbige Tasche zu schaffen - damit sie sie immer nah bei hat und sich niemand daran zu schaffen machen kann.

Wir stellen fest: Queen Elizabeth ist einfach die Königin der praktischen Handtasche.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals