VG-Wort Pixel

Queen Elizabeth "Das ist schrecklich!" – Sie scherzt über ihr eigenes Alter

Ein Detail über ihre Vergangenheit bringt Queen Elizabeth endlich wieder zum Lachen.
Mehr
Erst wenige Wochen sind seit dem Tod ihres geliebten Mannes Prinz Philip vergangen. Doch Queen Elizabeth vergräbt sich nicht hinter Palastmauern, um zu trauern. Die Monarchin zeigt, dass sie auch in persönlich schweren Zeiten für ihre Landsleute da ist – und die Freude am Leben nicht verloren hat.

Queen Elizabeth, 95, hätte eigentlich allen Grund, sich für eine Zeit lang aus ihren royalen Pflichten zurückzuziehen. Doch die Monarchin zeigt Präsenz und absolviert nur drei Wochen nach der Beisetzung ihres Mannes Prinz Philip, †99, tapfer Termine. Dass die Königin dabei inzwischen auch wieder ein wenig lachen kann, zeigt sich bei einem Termin mit Mitgliedern der Royal Life Saving Society (RLSS).

Queen Elizabeth: Diese Erinnerung bringt sie zum Schmunzeln

Es sind Erinnerungen, die das Oberhaupt der Royals sichtlich bewegen. Als junge Prinzessin absolvierte Elizabeth ihr Juniorabzeichen als Lebensretterin. Doch wie viel Zeit ist seitdem eigentlich vergangen? Ihr gut informierter Gesprächspartner hilft der Königin auf die Sprünge – und verrät ihr ein Detail, dass selbst sie in Erstaunen versetzt. 

Verwendete Quelle: twitter.com 

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken