Prinzessin Eugenie: Sie verrät ein interessantes Detail über ihre Mutter Sarah Ferguson

Prinzessin Eugenie nimmt den 200. Geburtstag von Queen Victoria zum Anlass und verrät ein überraschendes Detail über ihre Mutter Sarah Ferguson

Prinzessin Eugenie und Sarah Ferguson
Letztes Video wiederholen
Prinzessin Eugenie verrät ein Detail über ihre Mutter Sarah Ferguson, das viele Fans noch nicht kannten.

Sarah Ferguson, 59, oder "Fergie", wie sie in den Medien liebevoll genannt wird, heiratete 1986 in das britische Königshaus ein. Die Ehe mit Prinz Andrew, 59, hielt allerdings nur zehn Jahre. Trotz Scheidung haben die beiden jedoch ein ausgezeichnetes Verhältnis. Immer wieder kommen sogar Gerüchte über eine zweite Hochzeit auf. Das Paar hat zwei Töchter, Prinzessin Beatrice, 30, und Prinzessin Eugenie, 29. Letztere hat einige Royal-Fans nun mit einem sehr interessanten Detail über ihre Mutter überrascht.

England

Familie Windsor

15. September 2019  Happy Birthday, Prinzessin Anne! Die erste Tochter von Queen Elizabeth feiert heute ihren 69. Geburtstag. Auf diesem Bild aus dem Sommer 1951 war die königliche Familie mit Bruder Charles erst zu viert, Annes Mutter wurde zwei Jahre später zur Königin gekrönt. 
Prinzessin Anne, als älteste Tochter der Queen die derzeitige Princess Royal, ist heute selbst schon vierfache Großmutter. Vier bezaubernde Enkelinnen versüßen der leidenschaftlichen Reiterin Anne das royale Leben.
24. Mai 2019  Königin Victoria, die Ururgroßmutter von Queen Elizabeth wurde heute vor 200 Jahren im Kensington-Palast geboren.
Nach Victoria, hier auf einer frühen, nachkolorierten Fotografie von ca. 1890, wurde nicht nur ein ganzes Zeitalter benannt, die Monarchin saß fast 64 Jahren auf dem britischen Thron und damit nur wenige Jahre weniger als ihre Ururenkelin Elizabeth. Sie starb am 22. Januar 1901 und den Thron übernahm damit ihr ältester Sohn, König Edward VII.

251

Verwendete Quellen: Instagram, Dana Press, eigene Recherche

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals