Prinzessin Eugenie: Details zur Verlobung mit James Brooksbank

Am gestrigen Montag verkündete der britische Hof die Verlobung von Prinzessin Eugenie und ihrem langjährigen Freund James Brooksbank. Jetzt verrät die glückliche Braut, wie der Heiratsantrag abgelaufen ist

Prinzessin Eugenie und Verlobter Jack Brooksbank posieren anlässlich der Bekanntgabe ihrer Verlobung im Buckingham Palast, London.

Mit einem strahlenden Lachen posieren , 27, und James Brooksbank, 31, in der Picture Gallery im Buckingham-Palast. Zärtlich hält er ihre linke Hand, an deren Ringfinger ein diamantener Verlobungsring funkelt. Seine Prinzessin des Herzens hat ja zu ihm gesagt! Wie Brooksbank die Frage aller Fragen stellte, verraten die glücklich Verliebten in einem Interview mit dem britischen Sender "BBC". 

Prinzessin Eugenie: Antrag in traumhafter Kulisse 

Verlobt hat sich das Paar, so viel verriet der Palast vorab auf Instagram, im Januar in Nicaragua. In einem Beitrag der TV-Sendung "The One Show" schwärmt die Tochter von , 53, und , 54, dass der Heiratsantrag ihres Freundes eine "komplette Überraschung" gewesen sei. Beide hätten an einem See gegessen und den Sonnenuntergang beobachtet, als der Geschäftsmann auf die Knie gegangen sei. Ein nahezu magischer Moment für die Prinzessin. "Der See war so schön. Das Licht war ein besonderes Licht, das ich noch nie gesehen hatte. Ich sagte, dass dies ein unglaublicher Moment ist, und dann stellte James die Frage, was wirklich überraschend war, obwohl wir sieben Jahre zusammen sind." Es sei "der perfekte Moment" gewesen und sie "überglücklich" über den Antrag, beschreibt die Enkelin von ihre Gefühle. Ein Empfinden, das ihr Zukünftiger selbstredend mit ihr teilt. "Ich liebe Eugenie so sehr und wir sind so glücklich über das, was kommen wird", liegt James Brooksbank seiner Liebsten zu Füßen. 

Verlobung + Hochzeit

Ring frei für die Liebe

Bloggerin Farina Opoku (alias Novalanalove) ist verlobt und präsentiert ihren Verlobungsring stolz in ihrer Instagram-Story. Ihr Liebster Pouya Yari (alias DJ Yeezy) hat sich offensichtlich nicht lumpen lassen, denn dieser Klunker kann sich auf jeden Fall sehen lassen. 
Seit Monaten wird spekuliert, ob Lady Gaga mit ihrem Manager Christian Carino verlobt ist. In ihrer Rede bei der Women-in-Hollywood-Gala in Los Angeles ließ die Sängerin nun die Bombe platzen und erwähnte ihren Verlobten. Der wunderschöne Verlobungsring funkelt jedoch schon länger an ihrer Hand ... 
Bereits bei der UK-Premiere von "A Star is born" in London (am 25. September und somit knapp drei Wochen vor der Bestätigung ihrer Verlobung) trug Lady Gaga ihren wunderschönen Verlobungsring, der dem Verlobungsring von Herzogin Catherine verdächtig ähnlich sieht. 
Die leicht ovale Form, der einfarbige Stein umringt von vielen, kleinen funkelnden Diamanten - die Verlobungsringe von Herzogin Catherine und Lady Gaga sind sich tatsächlich relativ ähnlich. Während Kates Ring mit einem blauen Stein besticht, funkelt an Lady Gagas Hand eine roséfarbene Variante. Wer hätte das gedacht, dass die beiden Frauen diese Gemeinsamkeit teilen?

169

So reagierte die Queen 

In dem Gespräch mit "BBC" offenbart die Prinzessin auch, was ihre Großmutter über die Verlobung denkt. "Granny wusste von Anfang an Bescheid. Sie war sehr glücklich, genauso wie mein Großvater." Einen größeren Segen kann es für James Brooksbank wohl nicht geben. Im Herbst 2018 wird er seine Eugenie, die er 2011 in der Schweiz kennenlernte, in der St. Georges Kapelle auf Schloss Windsor zu seiner Frau machen. Die Nummer acht in der britischen Thronfolge wird ihren Titel als "Königliche Hoheit" behalten können; hat aber die Option, den Nachnamen ihres Mannes anzunehmen. 

Unsere Video-Empfehlung zu diesem Thema: 

Prinz Harry + Meghan Markle

DAS kostet die Hochzeit des Jahres

Prinz Harry und Meghan Markle
Wieviel kostet die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle und wer bezahlt eigentlich was? In diesem Video erfahren Sie, wie teuer das Event des Jahres werden könnte.
© Gala
Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema