VG-Wort Pixel

Prinzessin Eugenie Neue Details zu ihrer Hochzeit mit Jack Brooksbank

Jack Brooksbank + Prinzessin Eugenie
Jack Brooksbank + Prinzessin Eugenie
© Action Press
Am 12. Oktober treten Prinzessin Eugenie und ihr Verlobter Jack Brooksbank vor den Traualtar. Wenige Tage vor der Hochzeit hat der Palast neue Details zu ihrem großen Tag veröffentlicht

Die zweite Hochzeit im Hause Windsor steht unmittelbar bevor. Am Freitag (12. Oktober) geben sich Prinzessin Eugenie, 28, und Jack Brooksbank, 32, in der St. George's Kapelle auf Schloss Windsor das Jawort. Dort hatte am 19. Mai auch Prinz Harry die ehemalige Schauspielerin Meghan Markle geheiratet. Wenige Tage vor dem Großereignis hat der Palast neue Details zu dem royalen Fest veröffentlicht.

Der Gottesdienst 

Um 11 Uhr Ortszeit beginnt der Traugottesdienst, der vom Dekan von Windsor, Bischof David Connor, und dem Erzbischof von York, John Sentamu, geleitet wird. Der Palast gab bekannt, dass der Erzbischof ein persönliches Gebet für das Brautpaar geschrieben habe, das Teil der Trauung werde.

Die Musik

Musikalisch wird die Zeremonie von Star-Tenor Andrea Bocelli untermalt. Der Italiener wird zwei Lieder während des Gottesdienstes singen. Neben ihm werden auch die auch die Musiker des Royal Philharmonic Orchestra (RPO) sowie die Staatstrompeter Teil der Zeremonie sein. Die Trompeter werden eine eigens für den Anlass komponierte Fanfare spielen, erklärt der Palast. Beim Verlassen der Kirche werden Mitglieder der Grenadiergarde auf den Stufen der Kapelle Spalier stehen. Brautvater Prinz Andrew, 58, ist Oberst der Einheit. Wenn Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank ihre Kutschfahrt durch Windsor starten, werden sie von schottischen Dudelsackklängen begleitet, heißt es weiter. 

Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank

Die Hochzeitstorte

Ein Highlight der Hochzeit werden neben dem Brautpaar selbst wohl auch ihre Hochzeitstorte sein. Eugenie und Jack haben Konditorin Sophie Cabot gebeten, eine Red Velvet Cake mit Schokolade zu kreieren, die mit Herbstfarben und Efeu verziert werden soll. Es soll eine "traditionelle Hochzeitstorte mit modernem Touch sein", teilte der Palast mit.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die Konditorin und das Brautpaar brachte Prinz Andrew zusammen. Mit ihr hatte er schon für das "Pitch Palace"-Programm gearbeitet. "Ich freue mich sehr, diese wunderbare Gelegenheit erhalten zu haben, einen so besonderen und einzigartigen Kuchen zu kreieren. Es hat Spaß gemacht, mit Prinzessin Eugenie und Jack zu arbeiten und ich hoffe wirklich, dass sie den Kuchen an diesem Tag genießen", zitiert der Hof in ihrer Mitteilung Sophie Cabot. 

jkr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken