Prinzessin Eugenie: Auf Instagram verrät sie ihr Highlight 2018

In ihrer Instagram-Story fasst Prinzessin Eugenie ihre Highlights aus dem Jahr 2018 zusammen. Für die Tochter von Sarah Ferguson steht ein Ereignis besonders im Mittelpunkt. Pikant: Ein ebenso großes Ereignis verschweigt sie komplett

Die Zeit der Instagram-Jahresrückblicke ist angebrochen – auch für Prinzessin Eugenie, 28. Die Enkelin von Queen Elizabeth, 92, teilt am Montag (31. Dezember) mit ihren mittlerweile 632.000 Followern ihre schönsten Momente aus 2018. Dabei steht für sie besonders ein Ereignis im Mittelpunkt: die Hochzeit mit Ehemann Jack Brooksbank, 33. Ein weiteres Großereignis verschweigt sie dafür komplett. Was das wohl zu bedeuten hat?

Prinzessin Eugenie verrät ihren Moment 2018

Am 12. Oktober 2018 heiratete Eugenie ihren Verlobten Jack in der Kapelle von Schloss Windsor. Besonders seine sehr emotionale Rede rührte sie zu Tränen. Kein Wunder, dass genau dieser eine Tag ihr Highlight-Moment aus dem letzten Jahr gewesen ist. Diesen würdigte sie neben etlichen Bildern in ihrer Instagram-Story auch mit einem separaten Post. Das Bild zeigt den ersten offiziellen Kuss des Ehepaares, den sie als "den besten Moment von 2018" betitelt und ein "frohes neues Jahr" wünscht.

View this post on Instagram

The best moment of 2018...Happy New Year!

A post shared by Princess Eugenie (@princesseugenie) on

Dieses Großereignis taucht nicht in ihrer Instagram-Story auf

Huch! – Fehlt da nicht etwas? Der Jahresrückblick der 28-jährigen ist zwar gefüllt mit wunderbaren Momenten, doch ein Highlight sucht man vergebens: die Hochzeit ihres Cousins Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, bei der Eugenie am 19. Mai 2018 zu Gast gewesen ist. Was das wohl zu bedeuten hat? Anscheinend sind ihr andere denkwürdige Momente wie die Ernennung ihres Vaters Prinz Andrew, 58, zum Oberst der Grenadier Guards mehr in Erinnerung geblieben.

Royal Wedding

DAS sind die Highlights!

Weil es so schön war: Der Kuss von Harry und Meghan ist auch von hinten wunderbar.
Weltweit verfolgten zwei Milliarden Menschen, wie sich Prinz Harry und seine Meghan Markle am 19. Mai das Jawort gaben. Im Video können Sie die schönsten Momente des Tages noch einmal Revue passieren lassen.
©Gala

Prinzessin Eugenie teilt weitere Highlights aus 2018

Seit dem 8. März 2018 postet Eugenie private Momente aus ihrem royalen Leben auf Instagram. Damit ist sie einer der wenigen britischen Royals, die intime Einblicke mit der Öffentlichkeit teilen. Am 9. März, im zweiten Post, zeigt sie ein Bild von der Verlobung mit ihrem jetzigen Ehemann – ebenfalls ein Highlight-Moment in ihrer Instagram-Story. Die Verlobung gab der Palast selbst bereits am 22. Januar letzten Jahres über seinen Instagram-Kanal bekannt. Ein weiterer Höhepunkt war der runde Geburtstag ihrer Schwester Prinzessin Beatrice, 30. Und auch die Wohltätigkeitsarbeit ihrer Mutter Sarah Ferguson, 59, für die gemeinnützige englische Organisation "Street Child" ehrte sie mit einem Bild in ihrer Story.

Prinzessin Eugenie + Jack Brooksbank

Die schönsten Bilder der royalen Hochzeit

Mit diesem  zauberhaften Schnappschuss möchten sich Prinzessin Eugenie und ihr Ehemann Jack Brooksbank bei allen bedanken, die den Hochzeitstag so besonders gemacht haben. Zu sehen ist das frisch vermählte Paar mit den vielen kleinen Blumenmädchen und Pagen. 
Prinzessin Eugenie folgt einer Tradition der Windsors und lässt ihren wunderschönen weiß-blauen Brautstrauß auf das Grab eines unbekannten Soldaten in Westminster Abbey legen. 
Freudestrahlend geht es für das frisch vermählte Paar nach dem Empfang zur Party ... 
... In einem silbernen Aston Martin machen sich Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank auf zur Royal Lodge im Windsor Great Park, wo sie mit ihren Gästen in die Nacht feiern werden. 

78

Verwendete Quellen: Instagram, Mail Online

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals