VG-Wort Pixel

Prinzessin Diana 10 Momente, in denen sie mit der Palast-Tradition brach

Prinzessin Diana brach sogar bei ihrer Hochzeit mit den Vorschriften des Palasts.
Mehr
Prinzessin Diana war nicht von allen Regeln des Palastes überzeugt und brach deshalb einige. Dabei änderte sie manche Traditionen sogar dauerhaft.

Prinzessin Diana (†36) hatte ihren eigenen Kopf und war nicht von allen Vorschriften der Royal Family überzeugt. Kein Wunder, dass sie gelegentlich die Regeln des Königshauses kurzerhand neu interpretierte. Doch damit bleibt die ehemalige Gattin von Prinz Charles, 72, bis heute als Rebellin der Royals in Erinnerung. Im Video zeigen wir, in welchen Momenten sie ihren eigenen Willen durchsetzte und sich von niemandem aufhalten ließ. 

Prinzessin Diana: Ihre Rebellion führte zu neuen Traditionen

Viele ihrer Brüche mit der Tradition haben die nachfolgenden Generationen sogar von ihr übernommen und bis heute beibehalten. Diana war eben nicht nur modisch ein absolutes Vorbild – selbst der Royal Family konnte sie in vielen Punkten frischen Wind einhauchen, der für die Königsfamilie seitdem zum neuen Standard geworden ist. 

Verwendete Quelle: people.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken