VG-Wort Pixel

Prinzessin Charlotte Herzzerreißend! Hier weint sie um ihre Uroma

Prinzessin Charlotte weint um ihre Urgroßmutter Queen Elizabeth.
Prinzessin Charlotte wird bei der Trauerfeier für die Queen von ihrer Trauer überwältigt.
Mehr
Rührende Aufnahmen aus London: Prinzessin Charlotte muss von ihrer geliebten Urgroßmutter Abschied nehmen. Dabei kann sie sich ein paar kleine Tränchen nicht verkneifen – doch zum Glück ist Mama Kate immer in ihrer Nähe.

Während die Welt Abschied von einer Frau nimmt, die es so wohl nie wieder geben wird, müssen Prinzessin Charlotte, 7, und Prinz George, 9, den Verlust ihrer geliebten "Gan Gan" vor den Augen der Welt verkraften. Dabei haben sie sich tapferer geschlagen als wohl so manch andere Kinder in ihrem Alter – bedenkt man, dass Millionen Menschen das Staatsbegräbnis der Queen im Fernsehen live verfolgt haben. Doch in einem unbemerkten Moment konnte Charlotte ihre Tränen verständlicherweise nicht zurückhalten.

Prinzessin Charlotte wird von Mama Kate getröstet

Voller Traurigkeit fasst sich die kleine Prinzessin ins Gesicht, um ihre Tränen vor den Augen der Schaulustigen zu verstecken. Es sind die Trauer, die Aufregung und die Nervosität, die hier zusammenkommen – für die Siebenjährige ist der heutige Tag eine absolute Ausnahmesituation.

Prinzessin Charlotte weint um ihre Urgroßmutter Queen Elizabeth.
Hier muss Mama Kate trösten: Prinzessin Charlotte weint um ihre Urgroßmutter Queen Elizabeth.
© PHIL HARRIS/POOL/AFP / Getty Images

Das weiß auch Catherine, Princess of Wales, 40, die sofort zur Stelle ist, als ihre Tochter in Tränen ausbricht und sie behutsam an sich zieht, um sie zu beruhigen. Auch Prinz George hat ein wachsames Auge auf seine kleine Schwester. In diesen Stunden hält die royale Familie fest zusammen!

Queen Elizabeth wird im Beisein ihrer Familie beigesetzt

Zu Ehren von Queen Elizabeth wurde am 19. September 2022 in der Westminster Abbey ein großes Staatsbegräbnis veranstaltet, zu dem rund 2000 Gäste aus aller Welt eingeladen waren. Nach einer Prozession zum Wellington Arch wird ihr Leichnam nun nach Windsor gebracht, hier findet in der St George's Chapel ein weiterer Gottesdienst mit 800 geladenen Trauergästen statt, bevor die Königin dann am Montagabend im kleinen, intimen Kreis beigesetzt wird. Ein Moment, in dem auch Prinzessin Charlotte zum letzten Mal "Goodbye" zu ihrer geliebten "Gan Gan" sagen kann. 

Mehr Neuigkeiten zur Beerdigung von Queen Elizabeth lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: gettyimages.de

aen Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken