VG-Wort Pixel

Prinzessin Charlotte Gut gelaunte Kunst-Nachhilfe mit Lady Louise Windsor

Daumen hoch für die Kunst: Auch Prinzessin Charlotte soll großes Talent fürs Malen und Zeichnen haben.
Mehr
Prinzessin Charlotte bekommt in ihrer künstlerischen Leidenschaft ganz besondere Unterstützung: Lady Louise Windsor gibt ihr Berichten zufolge Zeichenunterricht. Die Queen erlaubt ihrer Enkelin dabei sogar Zugriff auf eine einmalige Inspirationsquelle.

Für Prinzessin Charlotte, 7, steht wieder der jährliche Familienurlaub mit ihren Eltern Prinz William, 40, Herzogin Catherine, 40, sowie ihren Geschwistern George, 9, und Louis 4, auf Schloss Balmoral an. Auch ihre Großcousine Lady Louise Windsor, 18, wird dort Zeit verbringen und hat vielleicht schon wieder ein ganz besonderes Programm für Charlotte eingeplant.

Prinzessin Charlotte: Cousine als Kunstlehrerin

Wie der britische "Mirror" berichtet, hat die leidenschaftliche Künstlerin Louise ihre Großcousine Charlotte mit ihrer Kreativität angesteckt und ihr in der Vergangenheit auf Balmoral etwas Nachhilfe im Zeichnen gegeben. Charlotte und Louise verstehen sich prächtig und Louise genießt es sehr, auf Schloss Balmoral auch mal den Babysitter für die Kinder von William und Catherine zu spielen. Daher überrascht es nicht, dass sie auch das Talent der 7-jährigen Charlotte zum Zeichnen und Malen fördert. Louise selbst durfte sich mit Genehmigung der Queen wertvolle Zeichnungen aus der Sammlung von Queen Victoria ansehen - ein Privileg, das vielleicht auch bald Charlotte zuteilwerden könnte. Im Video sehen Sie, mit welcher Übung Charlotte ihre ersten künstlerischen Schritte mit Unterstützung ihrer Großcousine unternommen hat.

Verwendete Quellen: The Mirror, Marieclaire.com

Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken