Prinzessin Beatrice heiratet: So reagiert die Ex-Verlobte von Edoardo Mapelli Mozzi

Prinzessin Beatrice wird im nächsten Jahr ihren Lebensgefährten Edoardo Mapelli Mozzi heiraten. Kurz bevor sich das Paar verliebte, war Mozzi mit Dara Huang verlobt. Sie äußert sich nun über die erneuten Hochzeitspläne Mozzis in der Presse. 

Edoardo Mapelli Mozzi und Prinzessin Beatrice. Das Foto hat Prinzessin Eugenie aufgenommen.
Letztes Video wiederholen
Prinzessin Beatrice + Edoardo Mapelli Mozzi freuen sich auf ihr gemeinsames Leben als Mann und Frau.

Prinzessin Beatrice, 31, und Edoardo Mapelli Mozzi, 34, werden ihre Liebe in einigen Monaten mit ihrem Jawort krönen, gab der Buckingham Palast am gestrigen Donnerstag (26. September) bekannt. Welch schöne Nachricht für das Königshaus und alle Royal-Fans. Doch wie denkt wohl Dara Huang, 37, die Ex-Verlobte des Bräutigams, über die Nachricht? "Daily Mail" hat nachgefragt und eine Antwort erhalten.

Vorgängerin von Prinzessin Beatrice äußert sich

Die Architektin mit chinesisch-amerikanischen Wurzeln war dreieinhalb Jahre mit Mozzi verlobt, 2016 wurden die beiden Eltern eines Sohnes namens Christopher. Anfang 2018, etwa ein halbes Jahr bevor Mozzi mit Prinzessin Beatrice zusammenkam, sollen sich die beiden getrennt haben. Allerdings lebten sie noch unter einem Dach, als die Beziehung zwischen Mozzi und der Royal bekannt wurde. Dara Huang hielt sich bei der Bekanntgabe der Verlobung geschäftlich in Thailand auf. Sie sagte der "Daily Mail" auf Nachfrage, was sie von der Neuigkeit ihres Ex halte:

Ich wünsche Edo und Beatrice alles Gute und freue mich darauf, unsere Familien zu vereinen.

Bei der Antwort ist klar: Böse Worte sind von Dara Huang nicht zu erwarten. Damit steigt auch die Chance, dass Klein-Christopher bei der Hochzeit seines Vaters mit Prinzessin Beatrice nicht nur teilnehmen, sondern vielleicht auch die Aufgabe eines Blumenkindes übernehmen wird.

View this post on Instagram

Honey, I'm home! #holidayhome

A post shared by Dara Huang (@dara_huang) on


Auch die Royals gratulieren

Brauteltern Prinz Andrew, 59, und Sarah Ferguson, 59, ließen über den Palast voller Freude über die Verlobung ihrer Tochter ausrichten: "Wir freuen uns, dass Beatrice und Edoardo sich verlobt haben, nachdem sie mit Stolz zugesehen haben, wie sich ihre Beziehung entwickelt hat. Wir sind die glücklichen Eltern einer wundervollen Tochter, die ihre Liebe und ihren Gefährten in einem völlig ergebenen Freund und treuen jungen Mann gefunden hat. Wir senden ihnen jeden guten Wunsch für eine wundervolle Familienzukunft."

Blitz-Verlobung

Das ist die Lovestory von Beatrice und Edoardo

Edoardo Mapelli Mozzi, Prinzessin Beatrice

Die Schwester von Beatrice, Prinzessin Eugenie, 29, schrieb auf Instagram: "Beabea, wow. Ich bin so glücklich für meine liebste Schwester und den liebsten Edo. Es [die Verlobung] hat sich eine ganze Weile abgezeichnet und ihr beide seid füreinander bestimmt".

Verwendete Quellen: Instagram, Buckingham Palace, Daily Mail 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals