VG-Wort Pixel

Prinzessin Beatrice Pferde im Ausnahmezustand! So gelassen reagierte sie auf den Schockmoment in Ascot

Prinzessin Beatrice und ihr Mann Eduardo Mapelli Mozzi hat einen wilden Start in den fünften Tag bei Royal Ascot. 
Mehr
Für Prinzessin Beatrice und ihren Mann Edoardo Mapelli Mozzi begann der fünfte Tag des berühmten Pferderennens in Ascot mit einem Adrenalinschock.  

Damit hat sie vermutlich nicht gerechnet: Als Prinzessin Beatrice, 33, am 18. Juni 2022 gemeinsam mit ihrem Liebsten Edoardo Mapelli Mozzi, 38, mit einer Kutsche auf der Rennbahn in Ascot vorfuhr, musste sie kurzzeitig um ihrer beider Wohlbefinden bangen.

Prinzessin Beatrice: Es brauchte viele Hände, um ihre aufgeregten Kutschpferde zu bändigen

Eines der Pferde im Gespann wurde offenbar erschreckt und versetzte mit seiner aufgeregten Reaktion augenscheinlich auch die anderen Tiere in Aufruhr. Nicht nur eine der Reiterinnen hatte alle Hände voll zu um, um die Vierbeiner wieder zu beruhigen. Wie die Enkelin von Queen Elizabeth, 96, den wilden Tumult überstanden hat, erfahren sie im Video.  

Verwendete Quelle: hellomagazine.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken