Prinzessin Beatrice: Erster roter Teppich mit ihrem Freund

Premiere für Prinzessin Beatrice: Sie hat sich erstmals bei einer öffentlichen Veranstaltung mit ihrem Freund Edoardo Mapelli Mozzi gezeigt

Prinzessin Beatrice mit ihrem Freund Edoardo Mapelli Mozzi bei der Portrait Gala in London
Letztes Video wiederholen
Liebes-Premiere: Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt.

Prinzessin Beatrice, 30, hat es offiziell gemacht: Die Cousine von Prinz William, 36, und Prinz Harry, 34, hat den ersten öffentlichen Auftritt mit ihrem Freund Edoardo Mapelli Mozzi, 34, absolviert. Die beiden erschienen gemeinsam bei der diesjährigen Portrait Gala der National Portrait Gallery in London.

Prinzessin Beatrice kennt ihren Freund schon seit Jahren

Beatrice trug bei der Veranstaltung ein dunkelrotes Samtkleid von Alaia, das 5.660 Pfund (knapp 6.600 Euro) kostet. Dazu kombinierte sie Schuhe von Jimmy Choo und eine Clutch. Ihr Freund machte in seinem schwarzen Anzug mit Fliege, weißem Einstecktuch und schwarzen Lackschuhen eine gute Figur.

Royale Looks

Der Style der Windsor-Ladys

Beim Besuch der Westminster Abbey am Tag zur Abschaffung der modernen Skalverei in London, zeigt sich Prinzessin Eugenie von ihrer stilbewussten Seite. Sie trägt ein Blumenkleid in Grüntönen, das mit einem sexy Beinschlitz überzeugt. 
Eugenies Kleid stammt vom Label Alice + Olivia (ca. 392 Euro). Das Midi-Kleid hat nicht nur einen sexy Beinschlitz, sondern auch ein schönes Dekolleté. Der Look ist inzwischen schon ausverkauft. Dazu kombiniert Prinzessin Eugenie nudefarbene Pumps.
Vor weniger als zwei Monaten stand Lady Gabriella Windsor noch vorm Traualtar. Nun, Mitte Juli 2019, ist sie in Wimbledon beim Tennis anzutreffen. Hier trägt sie selbstverständlich kein Brautkleid mehr, von dem "ganz in Weiß" ist sie dennoch nicht losgekommen. Im hellen Hemdkleid mit Bindegürtel von Johanna Ortiz strahlt sie After-Wedding-Vibes aus.
Hier hat sich Prinzessin Beatrice gleich zwei weibliche Familienmitglieder zum Style-Vorbild genommen. Für das British Summer Time Festival im Hyde Park wählt sie ein tailliertes Kleid der Marke Alexander McQueen – der Lieblingsbrand von Herzogin Catherine. Dazu kombiniert sie helle Sneaker von Veja, einer Schuhmarke, die auch Herzogin Meghan gerne trägt.

88

Die beiden sollen erst seit wenigen Monaten ein Paar sein

Edoardo Mapelli Mozzi ist im Immobiliengeschäft tätig. Die beiden sollen seit Jahren befreundet sein, da Edoardo der Stiefsohn eines verstorbenen Freundes von Beatrices Eltern ist. Ein Paar sollen sie britischen Medienberichten zufolge seit Oktober 2018 sein. Aus einer früheren Beziehung soll Mapelli Mozzi ein Kind haben. Beatrice trennte sich im Jahr 2016 nach zehn Jahren Beziehung von Dave Clark.

Prinzessin Beatrice

Pikante Details über ihren neuen Freund

Prinzessin Beatrice von York
Ausgerechnet auf der Hochzeit ihrer Schwestern Prinzessin Eugenie im Oktober soll sich die 30-Jährige neu verliebt haben.
©Gala

Verwendete Quellen: SpotOnNews

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals