VG-Wort Pixel

Prinz George Prinz William verrät: Vor diesen Zukunftsaussichten hat er Angst

Prinz George: Prinz William verrät: Vor diesen Zukunftsaussichten hat er Angst
© Dana Press
Prinz George scheint das Umweltbewusstsein von seinem Papa geerbt zu haben. Denn in einem Interview verrät Prinz William nun, welche Zukunftsaussicht seinen Sohn wirklich "wütend" macht.

Dass die Umwelt Prinz William, 39, am Herzen liegt, ist kein Geheimnis. Seit Jahren setzt er sich für den Klimaschutz ein und diese Leidenschaft hat er anscheinend auch an Prinz George, 8, weitergegeben. In einem Podcast erzählt der Herzog von Cambridge nun, dass es seinen Sohn verärgert, wenn Müll auf der Straße liegt.

Prinz George war "verwirrt" und "wütend"

Im BBC-Podcast "Newscast" verrät Prinz William, dass George mit der Schule vor Kurzem Müll sammeln war. Eine Erfahrung, die den kleinen Prinzen offensichtlich zum Nachdenken angeregt habe – vor allem die Tatsache, dass der Unrat zurückgekehrt sei. “Er war verwirrt und wütend über die Tatsache, dass sie an einem Tag zum Müllsammeln gingen und am nächsten Tag die gleiche Route zurücklegten und so ziemlich der gleiche Müll, den sie aufgesammelt hatten, wieder da war", erzählt der Mann von Herzogin Catherine, 39. 

Das habe Prinz George einfach nicht nachvollziehen können. Der zukünftige Thronfolger habe zwar versucht, es zu verstehen, doch schließlich zu seinem Vater gesagt: "Wir haben das doch gereinigt. Warum ist es nicht verschwunden?"

Prinz William ist um die Zukunft besorgt

William erklärte im Podcast außerdem, er sei besorgt, dass George und seine Generation noch in Jahrzehnten über den Klimawandel sprechen könnten. Er fügt hinzu: "Aber es sollte nicht sein, dass jetzt eine dritte Generation kommt, die das Thema noch mehr auf die Spitze treibt. [...] Für mich wäre es eine absolute Katastrophe, wenn George hier sitzt und mit Ihnen oder Ihrem Nachfolger in 30 Jahren immer noch das Gleiche sagt, denn dann ist es zu spät."

Verwendete Quelle: twitter.com, Podcast "Newscast"

sti Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken