VG-Wort Pixel

Prinz William Liebevolle Abschiedsworte für Prinz Philip

Prinz William
© Getty Images
Wenige Tage ist Prinz Philip nun tot. Wie sehr er von seiner Familie vermisst wird, macht ein neues Posting von Prinz William deutlich. Zu einem bisher unveröffentlichten Foto seines Großvaters mit seinem Sohn Prinz George schreibt der Herzog von Cambridge Worte, die von seiner Liebe zu seinem Opa zeugen.

Die britische Königsfamilie trauert um Prinz Philip, der am 9. April 2021 verstarb. Bisher haben sich neben zahlreichen Prominenten und Royals aus der ganzen Welt auch Sophie von Wessex, 56, und Prinzessin Anne, 70, zum Tod des Mannes von Queen Elizabeth, 94, geäußert. Am heutigen Montag (12. April 2021) veröffentlicht nun Prinz William, 38, ein Posting bei Instagram, das einmal mehr deutlich macht, wie sehr Philip geschätzt und geliebt wurde.

Prinz William postet rührende Zeilen an seinen verstorbenen Großvater

Unter ein Foto, das seinen Opa mit seinem Sohn Prinz George, 7, zeigt, schreibt William die Zeilen, die klar werden lassen, dass Philip als Staatsmann nicht nur im Auftrag der Krone mehrere Jahrzehnte lang gedient hat, sondern für seine Familie vor allem eines war: ein liebevoller Ehemann, Vater, Großvater und Urgroßvater. 

"Ich schätze mich glücklich, dass ich nicht nur sein Beispiel als Vorbild hatte, sondern auch seine beständige Präsenz bis weit in mein eigenes Erwachsenenleben hinein – sowohl in guten als auch in schwierigen Zeiten", schreibt der 38-Jährige in seinem Posting für seinen Großvater. Er sei dankbar, nicht nur für sich selbst, auch für seine Familie, Prinz Philip gehabt zu haben. "Ich werde immer dankbar sein, dass meine Frau so viele Jahre hatte, um meinen Großvater kennenzulernen, und für die Freundlichkeit, die er ihr entgegenbrachte. Ich werde die besonderen Erinnerungen meiner Kinder an ihren Urgroßvater, der sie in seiner Kutsche abholte, und an seinen ansteckenden Sinn für Abenteuer und seinen schelmischen Sinn für Humor nie als selbstverständlich ansehen!" Wie gerne George mit seinem Urgroßvater in der Pferdekutsche unterwegs war, ist auf dem Foto, das William für sein Posting gewählt hat, zu sehen. Es zeigt George im Kindergartenalter, er sitzt neben Philip auf dem Bock einer Kutsche, beide lächeln glücklich in die Kamera. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ein Leben im Dienste der Krone

Weiter sichert William in seinem Text zu, sein Leben im Dienste der Krone fortführen zu wollen: "Mein Großvater war ein außergewöhnlicher Mann und Teil einer außergewöhnlichen Generation. Catherine und ich werden weiterhin das tun, was er gewollt hätte, und wir werden die Queen in den kommenden Jahren unterstützen." 

Der 38-Jährige schließt sein Posting mit liebevollen, sehr persönlichen Worten ab, versichert, Philip stets im Herzen zu behalten: "Ich werde meinen Großvater vermissen, aber ich weiß, dass er gewollt hätte, dass wir mit der Arbeit weitermachen."

Verwendete Quelle: instagram.com

abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken